HTC One M8 und One M9 bekommen Android 6.0 Marshmallow

HTC One M9 Android Smartphone

Heute ist es nun soweit, Android 6.0 Marshmallow wird offiziell vorgestellt. Und wie immer fragen sich die User, ob denn auch ihr Smartphone mit dem Update bedacht wird. Bei HTC scheint es jetzt eine Antwort darauf zu geben, welche Modelle das Android 6.0 Marshmallow Update bekommen und welche nicht.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

So wie es aussieht, müssen jetzt die User des HTC One M7 sehr stark sein. Denn angeblich ist nicht geplant, dass Smartphone-Modell auf Android 6.0 Marshmallow zu updaten. Die beiden Flaggschiffe HTC One M8 und HTC One M9 hingegen sollen das Update erhalten. Dies hat jetzt der immer stets gut unterrichtete @LlabTooFeR via Twitter mitgeteilt. Für die User des HTC One M7 dürfte dies doch überraschend kommen, hat der Hersteller seine One-Reihe doch immer aktuell gehalten. Ferner sollen die Modelle HTC Desire EYE, HTC Desire 816, HTC Desire 820, HTC Desire 826, HTC One M8s, HTC One M8 EYE, HTC One E8, HTC One M9+, HTC One ME, HTC One E9, HTC One E9+ sowie das HTC Butterfly 2 und HTC Butterfly 3 das Android 6.0 Marshmallow Update bekommen. Noch ist es zwar nicht offiziell, doch die Liste klingt plausibel.


Über Jörn Schmidt 16664 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*