HTC One M9 Android Smartphone

HTC One M9 Android 7.0 Nougat Update in Europa gestartet

HTC One M9 Android Smartphone

Ab sofort ist in Europa das HTC One M9 Android 7.0 Nougat Update verfügbar. Der Rollout wurde heute gestartet. In den nächsten Tagen will der Hersteller aus Taiwan auch neue Informationen zum HTC 10 Android 7.0 Nougat Update geben, dieses wurde ja nach dem Rollout gleich wieder gestoppt.

Seit heute nun wird das HTC One M9 Android 7.0 Nougat Update in Europa ausgerollt. Die wurde heute auf Twitter bekannt gegeben. Neben Europa wird das Update auch in Südafrika und auch der Türkei ausgerollt. Wie immer wird auch dieses Update in Wellen ausgerollt, also habt ein wenig Geduld. In den nächsten Tagen dürfte dann das HTC One M9 das Android 7.0 Nougat Update erhalten. Das Update soll knapp 1,3 GB groß sein und enthält auch das Sicherheitsupdate für Januar 2017. Wer das Update bereits erhalten hat, der kann gerne einen Kommentar hinterlassen.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Huawei P11 Konzept aufgetaucht [Video]
  • Huawei kündigt Android 8.0 Oreo Update für Mate 9, P10 und P10 Plus an
  • OnePlus 3 und OnePlus 3T OxygenOS 4.5.1 Firmware-Update
  • Motorola Moto Q: Neue Smartphone-Reihe im Anmarsch?
  • Razer: Rückseite des Gamer-Smartphones geleakt
  • Huawei Mate 10 Lite und Mate 10 Pro offiziell vorgestellt
  • Huawei Y6 Pro 2017 jetzt auch in Deutschland erhältlich
  • Sony Xperia XZ1 und Xperia XZ1 Compact Firmware-Update [47.1.A.2.374]
  • Samsung Galaxy A5 2018 & Galaxy A7 2018 Rendervideo aufgetaucht
  • Motorola Moto G5 für 159 Euro im Angebot
  • Ein Kommentar zu “HTC One M9 Android 7.0 Nougat Update in Europa gestartet

    Kommentar verfassen