HTC One M9 angeblich final geleakt [Kommentar]

0

HTC One M9 Android Smartphone

Das soll es also nun sein. Das neue HTC One M9. Seit gestern Abend kocht das Netz. Nachdem Sascha von MobileGeeks die Bilder veröffentlicht hat, geht eine wilde Diskussion durch das Netz. Denn angeblich soll ausgerechnet Cyberport das finale Design des kommenden HTC One M9 aus Versehen veröffentlicht haben. Ich selbst wollte gestern auch noch schnell den Beitrag veröffentlichen, hab mich dann aber dazu entschieden, lieber noch einmal eine Nacht darüber zu schlafen.

So, ausgerechnet Cyberport soll jetzt also verantwortlich sein für den Leak des finalen HTC One M9. Und was wir da zu sehen bekommen, ist irgendwie enttäuschend. Das neue Top-Smartphone der Taiwaner soll also fst genau so aussehen wie der Vorgänger. Ok, am Design sollte man festhalten, schließlich ist es eines der schönsten Smartphones der letzten Jahre. Jedoch hätte man ein wenig mehr Mut beweisen können. Denn die Unterschiede des HTC One M9 zum Vorgänger sind eher marginal. Und auch beim Preis hat Cyberport angeblich schon erste Informationen, sie verlangen stolze EUR 749,00 für das Modell.

HTC One M9 Spezifikationen

Und das sollen die technischen Spezifikationen des HTC One M9 sein:

  • Display: 5 Zoll FullHD mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung
  • Prozessor: 2,0 GHz Qualcomm Snapdragon 810 Octa-Core 64-bit
  • RAM: 3 GB Arbeitsspeicher
  • Speicher: 32 GB, via microSD-Karte um 128 GB erweiterbar
  • Kamera: 20 MP mit Autofokus, BSI-Sensor, Dual-LED-Blitz auf der Rückseite; 4 MP UltraPixel auf der Vorderseite
  • Akku: 2.900 mAh
  • sonstiges: WLAN, Bluetooth 4.1, NFC, LTE (300 MBit/s), GPS, diverse Sensoren
  • Gewicht 157,5 Gramm
  • Betriebssysetm: Android 5.0 Lollipop mit Sense 7

Die Spezifikationen des HTC One M9 entsprechen denen der bisherigen Leaks. Jedoch beim Design … Ich hoffe doch inständigst, dass es sich wirklich nur um Platzhalter handelt. Denn sonst wäre das neue Flaggschiff optisch für mich eine Enttäuschung. Kaum ein Unterschied zum Vorgänger, wieder der schwarze Balken mit dem Logo usw. Warum sollte ich mir bitte dieses Smartphone für happige EUR 749,00 kaufen, wenn der Vorgänger gleich aussieht, fast ebenso gut ausgestattet ist und wahrscheinlich dann nur noch die Hälfte kosten wird?

Auch wenn das Design des HTC One 7 mit dem HTC One M8 behutsam weiterentwickelt wurde. Es wird trotzdem mal Zeit für was neues. Bei Samsung haben wir alle gemeckert, dass die Galaxy S-Reihe immer wieder gleich aussah. Und beim HTC One M9 soll dies nun plötzlich hip sein!? Ich kaufe mir doch auch kein neues Automodell, welches fast gleich aussieht wie das Vorgängermodell!? Wenn das neue Flaggschiff wirklich so erscheinen sollte, dann gute Nacht HTC. Dann haben sie etwas nicht begriffen und müssen sich nicht wundern, wenn sie in den Niederungen der Android Hersteller rumkrebsen. Die User wollen auch mal ne Abwechslung, was frisches und neues sehen.

Und warum ausgerechnet Cyberport als Leaker des neuen HTC One M9? Da gibt es doch größere Nummern in der Branche. Selbst @evleaks sagt, dass diese Bilder nicht das finale Design zeigen. Sascha von MobileGeeks beharrt allerdings darauf. Ich selbst glaube es aber auch (noch) nicht, oder besser gesagt, will es nicht glauben. Ich warte jetzt noch gespannter auf den HTC One M9 Release am 1. März. Und hoffentlich werden meine Befürchtungen und die vieler anderer, wie man im Netz lesen kann, nicht wahr!

>>> Die bisherigen HTC One M9 Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.