HTC One M9 kommt mit 20 MP Kamera von Toshiba

0

HTC One (M9)

Es gibt auch heute wieder frische News zum kommenden HTC One M9. Dieses wird ja bekanntlich am 1. März um 16 Uhr im Rahmen des MWC in Barcelona vorgestellt werden. Noch sind sowohl hinter den genauen Spezifikationen und vor allem dem Design noch ein paar Fragezeichen. Nun gibt es neue Hinweise auf erstere. Denn un wird vermutet, dass das HTC One M9 mit einer 20 MP Kamera mit einem Toshiba-Sensor erscheinen könnte.

Lange dauert es nicht mehr bis wir das HTC One M9 in seiner ganzen Pracht sehen werden. Am 1. März ist es soweit. Und dann dürften wirklich alle Fakten auf den Tisch kommen. Spannend bleibt es allemal. Denn bisher gibt es immer wieder verschiedene Gerüchte und Leaks zum kommenden Flaggschiff der Taiwaner. Jetzt gibt es eben die Information, dass man auf der Rückseite angeblich eine 20 MP Kamera von Toshiba finden wird. [Update] Dieses Modul soll nur in einigen Regionen verbaut sein, sonst soll sich dort der Sony Sensor IMX220 finden. (Danke Sascha für den Tipp!) HTC-Insider Footballer hat nun auf Twitter ferner verkündet, dass das HTC One M9 gegenüber seinem Vorgänger ein schnelleres WLAN bekommt.

HTC One M9 Release am 1. März um 16 Uhr

Laut Footballer soll das HTC One M9 das gleiche Wireless-Modul wie das Nexus 6 verbaut bekommen. Bei der Kamera soll es sich um den T4KA7-Sensor von Toshiba handeln. Mal sehen, inwiefern diese Gerüchte nun stimmen. Endgültige Gewissheit werden wir wohl erst am 1. März haben.

Das HTC One M9 soll mit einem 5″ FullHD-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln erscheinen. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 810 64-bit Octa-Core-Prozessor werkeln. Dieser soll von 3 GB RAM unterstützt werden. Auf der Rückseite soll eine 20 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite wohl eine 4 MP UltraPixel-Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 2.840 mAh haben.

>>> Die bisherigen HTC One M9 Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.