HTC One M9 Konzept aufgetaucht

0

HTC One M9

Am 1. März wird in Barcelona ja mit dem neuen Flaggschiff der Taiwaner gerechnet. Für das Event hat HTC bereits die Einladungen verschickt. Erste Bilder des möglichen HTC One M9 sind ja auch bereits geleakt worden, diese haben mich aber nicht vom Hocker gehauen. Viele, einschließlich mir, hoffen ja noch, dass dies nicht das finale Design war. So ist auch immer noch Spielraum für Konzepte des kommenden HTC One M9. Und hier ist eines davon.

Bei jedem neuen Smartphone machen sich ja diverse Leute & Designer Gedanken, wie es wohl aussehen könnte. Gerade neue Flaggschiffe namhafter Hersteller beflügeln da die Phantasie. So wie jetzt beim HTC One M9 Konzept, welches auf ein rahmenloses Design setzt. Kein Vergleich mit den gestern geleakten Bildern. Natürlich haben solche Konzepte nichts gemein mit dem Modell, welches dann schließlich erscheint. So wird es wohl auch beim HTC One M9 sein. Dieses wird sich vom Konzept natürlich unterscheiden.

HTC One M9 Konzept hält sich an bekanntes Design

Zwar hält sich das HTC One M9 an das bekannte Design der Taiwaner, jedoch gibt es hier und da aber deutliche Unterschiede. Es erinnert sogar mehr an das erste HTC One aus dem Jahre 2013 als an das aktuelle Modell. Die BoomSound Lautsprecher sind hie deutlich kompakter gehalten und auf der Rückseite ist hier ein Triple-LED-Blitz verbaut.

[pullquote-left]HTC M9 Konzept erinnert an das erste HTC One aus dem Jahre 2013[/pullquote-left]

Gut aussehen tut das HTC One M9 Konzept von Hasan Kaymak allemal, leider wird es so nicht erscheinen. Mal sehen, was sich HTC hat einfallen lassen für sein neues Flaggschiff. Bis zum 1. März ist es dann ja nicht mehr lange hin, bis dahin werden wir bestimmt noch etliche male mit Leaks bombardiert.

HTC One M9


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.