HTC One M9 Plus Pressebilder aufgetaucht

0

HTC One M9 Plus Leak

Am 8. April ist es soweit, dann wird das HTC One M9 Plus auf einem Event in Peking offiziell vorgestellt werden. Lange warten müssen wir also nicht mehr. Und kurz vor der Vorstellung des Smartphones sind jetzt womöglich auch die ersten Pressebilder geleakt worden. Dieses stammen mal wieder von @upleaks, einem mittlerweile sehr bekannten Vertreter der Zunft. Neues gibt es nicht zu entdecken, die Bilder zeigen das bereits bekannte Design.

In knapp zwei Wochen wird uns das HTC One M9 Plus vorgestellt werden. Das Event wird keine Überraschungen bereits halten, jedenfalls nicht bei diesem Modell. Denn es ist im Vorfeld schon ausgiebig geleakt worden. Besonders auffällig ist dabei das große Kamera-Modul auf der Rückseite, welches dort kreisrund ist und stark an das Nexus 5 erinnert. Auch der Home-Button auf der Vorderseite fällt sofort ins Auge, hier dürfte wahrscheinlich ein Fingerabdrucksensor verbaut sein. Doch bestätigt ist dies noch nicht, genauso wenig, wie die anderen Spezifikationen.

HTC One M9 Plus Spezifikationen

Dies sollen die angeblichen HTC One M9 Plus Spezifikationen sein:

  • Display: 5,2″ QHD mit 2.560 x 1.440 Pixel Auflösung
  • Prozessor: MediaTek MT6795 Octa-Core/ Qualcomm Snapdragon 810 Octa-Core
  • RAM: 3 GB Arbeitsspeicher
  • Speicher: 32 GB, via microSD-Karte erweiterbar
  • Kamera: 20 MP+2,1 MP Duo-Kamera auf der Rückseite, 4 MP UltraPixel auf der Vorderseite
  • Akku: 2.840 mAh
  • sonstiges: Bluetooth 4.1, WLAN-ac, GPS, VoLTE und LTE Cat. 6 (max 300 Mbit/s), Fingerabdruckscanner an der Frontseite, Touch-basiert
  • Maße: 150,9 x 72,5 x 10,15 mm
  • Betriebssystem: Android 5.0.2 mit Sense 7.0

So wirklich glücklich ist das Design nicht, denn es erinnert wieder stark an das Flaggschiff, unterbrochen von einigen wirklich seltsamen Merkmalen. Denn was soll der Home-Button bitte unterhalb des Displays? Dieser unterbricht den Lautsprecher und sieht auch nicht wirklich gut aus. Zweitens auf der Rückseite, dort setzt man also wieder auf eine Duo-Kamera, ein Konzept, welches schon im letzten Jahr beim HTC One M8 nicht wirklich funktioniert hat. Andere Hersteller brauchen für den gleichen Effekt, den die zweite Linse erreichen soll, nur eine Kamera. Den Rest macht doch die Software. Wieso setzt also HTC weiter auf die zweite Linse? Immer mehr zeigt sich, dass bei HTC anscheinend ein gewisser Stillstand zu herrschen scheint, der wohl auch das HTC One M9 Plus befallen haben wird.

>>> Die bisherigen HTC One M9 Plus Beiträge

HTC One M9 Plus

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere