HTC One M9 Release am 1. März um 16 Uhr

0

HTC One M9 Ankündigung

Der 1. März wird ein heißer Tag werden. Ganz egal, wie das Wetter auch sein wird. Denn an diesem Tag stellen gleich zwei große Rivalen innerhalb weniger Stunden ihre neuen Flaggschiffe offiziell vor. Gemeint sind die kommenden HTC One M9 und Samsung Galaxy S6. Letzteres wird am 1. März um 18:30 offiziell vorgestellt. Und nun hat auch HTC bekannt gegeben, wann sie ihr neues HTC One M9 zeigen werden.

HTC hat Samsung nun ein Schnippchen geschlagen. Denn nun hat Jeff Gordon, Senior Global Online Communications Manager von HTC, via Twitter bekannt gegeben, dass das HTC One M9 gegen 16:00 Uhr vorgestellt werden wird. Damit sind die Taiwaner dann knapp zweieinhalb Stunden früher dran als die Südkoreaner. Mal sehen, wie jetzt Samsung darauf reagieren wird. Vor allem wird es für das Fachpublikum stressig, denn innerhalb so kurzer Zeit finden die wohl beiden wichtigsten Events des MWC 2015 statt.

HTC One M9 Release vor der Konkurrenz

Schwer zu sagen ist nun natürlich, ob das Vor- oder Nachteile hat, dass das HTC One M9 vor dem Samsung Galaxy S6 vorgestellt wird. Entweder, man hat wirklich was richtig fettes zu bieten und wird so Samsung schocken, oder aber, Samsung zaubert dann mit dem neuen Galaxy S6 was richtig geiles aus dem Hut und lässt so das HTC One M9 gleich nach dem Release alt aussehen.

Natürlich könnte HTC einen weiteren Trumpf im Ärmel haben und sofort nach dem HTC One M9 Release dessen Verkauf starten. Dieses hatte man im letzten Jahr bereits beim HTC One M8 gemacht, dieses war in ausgewählten Stores dann sofort erhältlich. Wenn dem so wäre, würde man Samsung bestimmt auf jeden Fall schocken. Denn dort wird man bestimmt erst knapp 3-4 Wochen später erst das Flaggschiff anbieten können.

>>> Die bisherigen HTC One M9 Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere