HTC One M9: System-Update verbessert erneut die Kamera

0

HTC One M9 Produktbild

Für das HTC One M9 roll derzeit mal wieder ein System-Update aus. Damit will HTC erneut die Kamera des Smartphones ein wenig verbessern. Diese gehört ja nicht gerade zu den besten Vertretern ihrer Art. So muss sie z.B. noch immer ohne optische Bildstabilisation auskommen, bei einem 2015er Flaggschiff ein echtes No-Go! Aktuell wird das Update aber nur in Taiwan verteilt.

Aktuell roll in Taiwan ein neues HTC One M9 System-Update aus. So langsam verliert man echt den Überblick, welche Version eigentlich die aktuellste für das Flaggschiff der Taiwaner ist. Hierzulande scheint es wohl die Version 1.32 zu sein. In Taiwan muss es aber auch schon eine 1.36 Version gegeben haben, wie man auf den Vergleichsbildern sieht. Jetzt aktuell wird dort die Version 1.40.709.4 ausgerollt. Damit versucht HTC wohl noch zu retten, was zu retten ist. Denn kameratechnisch ist das HTC One M9 mit Abstand das schlechteste Modell aller aktuellen Modelle.

Foto-Update für das HTC One M9

Das neue Update ändert wieder etwas an der Einstellung der Kamera-Software. Die Bilder mit der neuen Firmware-Version sehen aber irgendwie ziemlich blass aus. Dafür sollen sie aber schärfer sein als bisher. Wirklich überzeugen können mich allerdings beide Bilder nicht wirklich. Ziemlich schwach, was einem da von HTC geboten wird.

Noch ist nicht bekannt, ob und wann es das Update auch bei uns in Deutschland geben wird. Seid ihr denn mit der Kamera eures HTC One M9 zufrieden? Oder gibt es für euch noch Spielraum nach oben? Oder seid ihr einfach nur enttäuscht, dass HTC sich bei der Kamera des One M9 so wenig Mühe gegeben hat?

HTC One M9

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere