HTC One M9 Teardown [Video]

0

HTC One M9 Produktbild

Und nun musste sich auch das HTC One M9 zerlegen lassen. Wie nicht anders zu erwarten, wurde auch auch das neue Flaggschiff der Taiwaner zerlegt und muss zeigen, wie einfach oder schwer es zu reparieren ist. Ferner kann man einen Blick in das Innere des Smartphones werfen und den Aufbau sehr genau sehen. Doch wie leicht lässt sich das HTC One M9 denn nun eigentlich öffnen. Die Antwort sehen wir im Video.

Seit Samstag ist das HTC One M9 bereits hier bei uns in Deutschland erhältlich. Eigentlich war der Verkaufsstart ja erst für morgen geplant. Passend zur Verfügbarkeit des neuen Modells ist nun auch das erste Teardown-Video des neuen Flaggschiffes aufgetaucht. Und wir bekommen ein Einblick in den Aufbau des Modells und wie leicht bzw. schwer es zu reparieren ist. im Vergleich zum Vorgänger haben die Taiwaner die Konstruktion leicht verändert, trotzdem kann man das HTC One M9 noch immer leicht öffnen. Das sind schon einmal gute Nachrichten.

HTC One M9 in Einzelteile zerlegt

Also öffnen lässt sich das HTC One M9 schon einmal relativ einfach. So weit, so gut. Trotzdem lauern hier und da dann doch ein paar Tücken. Denn um z.B. an den fest verbauten Akku zu kommen, muss man dann aber doch eine ganze Reihe Kabel und Komponenten lösen. Für den Laien wird also ein Akkuwechsel so gut wie unmöglich.

Die Front des HTC One M9 besteht, anders als noch beim Vorgänger, aus einem Stück. Nun sind leider auch nicht die Abdeckungen der Lautsprecher an der Ober- und Unterseite mehr entfernbar. Das HTC One M9 muss rundherum aufgehebelt werden, um es zu öffnen. Vorsichtig muss man nur an der Oberseite mit dem IR-Port sein, diesen lässt man aus. Dann kann die Abdeckung abgenommen werden. Dann sieht man zwei Schrauben, die man löst. Erst dann löst sich die Front von der Rückseite. alles weitere könnt ihr euch jetzt in Ruhe im HTC One M9 Teardown Video ansehen:

>>> Die bisherigen HTC One M9 Beiträge



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.