HTC Smartphones ab 2015 mit optischem Zoom

1

HTC hat im Bereich der Kamera-Technik für seine Flaggschiffe für das Jahr 2015 wieder etwas neues vor. Nach der UltraPixel-Kamera des HTC One im Jahr 2013, der Dual-Kamera des HTC One (M8) in diesem Jahr sollen im nächsten Jahr die ersten Smartphones bei HTC mit einem optischen Zoom erscheinen. Ob es sich dabei wieder um das Flaggschiff des nächsten Jahres oder aber um eine eigenständige Smartphone-Reihe handeln wird, ist noch völlig unbekannt.

2015 soll es also erste HTC Smartphones mit einem optischen Zoom geben. Dies hat nun HTC-Mitarbeiter Symon Whitehorn in einem Interview gegenüber Vodafone bestätigt. So ein Smartphone gibt es ja bereits von Samsung mit des GALAXY S4 Zoom. Ob aber HTC auch auf seine solche Reihe setzt oder aber eine neue Technologie in ihr kommenden Smartphone verbauen werden, ließ er offen.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass HTC auch so einen ähnlichen Ansatz hat wie Samsung. Denn dessen Kamera-Smartphone gehörte ja nicht gerade zu den schlankesten Erscheinungen und verkaufte sich auch nicht gerade überragend. Daher vermute ich mal, dass man bei HTC ganz anders an die Sache rangehen wird.

HTC, HTC One (M8)

„Optical zooming in a smartphone is not too far off at all for HTC. I can’t give too much away, but within 12-18 months we’ll see huge advances in phone optics.“
Ich bin schon gespannt, was sich HTC da genau ausgedacht hat und wie sie es umsetzen werden.

Quelle: Pocket-lint

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere