HTC Smartwatch wird weiter entwickelt

0

HTC Smartwatch

Wo war denn nun die große Überraschung, die HTC uns für den MWC 2015 versprochen hatte? Das neue Top-Smartphone war es nicht, der Fitnesstracker ebenfalls nicht und wenn sich HTC gedacht hat, dass ihre VR-Brille die Leute aus den Latschen hauen wird, dann weiß ich auch nicht mehr. Vielleicht ist ja die große Überraschung, dass HTC weiter an einer eigenen Smartwatch bastelt!?

Und wieder gab es auf einer der großen wichtigen Messen keine HTC Smartwatch zu sehen. Eigentlich hatte man ja bereits auf der IFA 2014 im letzten September damit gerechnet. Seit Mitte letzten Jahres heißt es immer wieder, dass der taiwanesische Hersteller an einer Smartwatch arbeite. Jetzt, ein dreiviertel Jahr später, ist davon noch immer nichts zu sehen. Ich prophezeie mal, dass HTC hier schon jetzt den Anschluss verpasst haben dürfte. Jedoch bekräftige Peter Chou erneut, dass HTC weiter an der Smartwatch arbeite. Ich finde, hier gibt sich HTC langsam der Lächerlichkeit preis.

Und wieder keine HTC Smartwatch

Ich kann ja verstehen, dass es kein vorschneller Schuss werden soll. Wenn man sich aber ansieht, wer alles mittlerweile Smartwatch-Modelle vorgestellt hat, da frage ich mich, was macht HTC da eigentlich? Die Konkurrenz wird immer größer, hat schon Modelle vorgestellt und wird mit jedem Zyklus einen weiteren Vorsprung haben. Und HTC sagt einfach: „Wir versuchen sehr vorsichtig zu sein, anstatt irgendetwas herauszubringen, deshalb arbeiten wir weiter daran.“

Es soll also etwas einzigartiges werden, eine HTC Smartwatch, die allen anderen voraus sein soll. Doch wann bitte soll sie dann erscheinen? Irgendwann mal? Ich habe das Gefühl, dass bei HTC irgend etwas grundlegend falsch läuft. Wirkliche Innovationen sind nicht mehr zu erkennen, man hat das Gefühl, das das unternehmen auf der Stelle tritt. So langsam läuft ihnen die Zeit davon.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.