HTC U 11 mit sehr guten Werten im Benchmark

HTC U Android Smartphone

Am 16. Mai wird uns mit dem neuen HTC U 11 offiziell das neue Flaggschiff des taiwanesischen Herstellers vorgestellt werden. Und nun zeigt sich das Smartphone im Benchmark, und das mit sehr guten Ergebnissen, die mit anderen Flaggschiffen mithalten können.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Das kommende Flaggschiff HTC U 11 wird auch mit einem Qualcomm Snapdragon 835 und 4 GB RAM ausgestattet sein. So wie auch das Samsung Galaxy S8/S8+. Und daher dürften die Ergebnisse im Benchmark zwischen beiden Modellen hervorragend vergleichbar sein. Und so zeigt sich jetzt das HTC U 11 im GeekBench-Benchmark. Dort erreicht das HTC U 11 hervorragende 1.912 Punkte im Single-Core Score und 6.137 Punkte im Multi-Core Score. Beides sind hervorragende Werte und beweisen, dass das HTC U 11 hier auf der Höhe der Zeit ist. Und auch die Konkurrenz erreicht hier keine besseren Werte. Das HTC U 11 soll mit einem 5,5″ WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln erscheinen. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 835 werkeln, dieser soll von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll wahlweise 64 GB oder aber 128 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar sein. Auf der Rückseite soll eine 12 MP Kamera mit Sony IMX362-Sensor verbaut sein, auf der Vorderseite eine 16 MP Kamera mit Sony IMX135-Sensor. Der Akku soll eine Kapazität von 3.000 mAh besitzen. Als Betriebssystem soll Android 7.1 Nougat und die HTC Sense 9-Benutzeroberfläche zum Einsatz kommen. Der HTC U 11 soll in fünf Farben erscheinen, Weiß, Schwarz, Blau, Rot und Silber.

Über Jörn Schmidt 16629 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*