HTC will 2018 nur wenige Smartphones vorstellen

0

HTC Logo

Bereits in diesem Jahr hat der taiwanesische Hersteller HTC sein Smartphone-Portfolio doch kräftig ausgedünnt. Und auch im nächsten Jahr will HTC weiter nur wenige Smartphone-Modelle vorstellen. Das Motto lautet Klasse statt Masse.

HTC hat in diesem Jahr nur fünf Smartphone-Modelle der neuen HTC U-Reihe offiziell vorgestellt. Nach den enttäuschenden HTC U Ultra und HTC U Play gab es dann aber mit dem HTC U11, dem HTC U11+ und dem HTC U11 Life doch drei wirklich gute Smartphones aus Taiwan. HTC hatte ja bereits einen ersten Ausblick auf das Jahr 2018 gegeben, man wolle dann auch ein Smartphone mit Dual-Kamera vorstellen. Gleichzeitig versprach man, dass auch im nächsten Jahr es wieder nur 5 oder 6 neue HTC Smartphone-Modelle geben wird. Was uns da genau erwarten wird, wurde natürlich nicht verraten. Wollen wir dann aber hoffen, dass es dann alles solche Kaliber sind wie die letzten drei Modelle HTC U11, HTC U11+ und HTC U11 Life.

PS: Ab sofort gibt es die News auch bei Telegram, dort habe ich für euch einen offenen Kanal eingerichtet, bei dem ihr völlig kostenlos die neuesten News sofort nach dem Erscheinen als Nachricht bekommt.

[quads id=3]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.