Huawei Logo

Huawei EMUI 5.0 soll Stock-Android nahekommen

Huawei Logo

Bei Huawei soll das kommende EMUI 5.0 einen großen Umschwung bringen. Weg von der kunterbunten Benutzeroberfläche hin zu eher purem Android. Diesen Weg will der chinesische Hersteller gehen, um sich mehr an die Bedürfnisse der europäischen Kunden anzupassen.

Wie jetzt die Jungs von GSMinfo berichten, plant Huawei wohl einen radikalen Wechsel bei seiner Benutzeroberfläche. Das kommende EMUI 5.0 soll wohl optisch sich stark an Stock-Android orientieren. Sonst sind ja die asiatischen Hersteller, und vor allem aus China, eher dafür bekannt, quietsche-bunte Benutzeroberflächen einzusetzen. Da Huawei aber besonders in Europa sehr großen Erfolg feiert hat man sich wohl dazu entschlossen, hier mehr auf eine pure Oberfläche setzen zu wollen. Li Changzhu, Chef der Mobilfunksparte bei Huawei, wollte oder konnte natürlich noch keine konkreten Informationen dazu geben. Ein weiterer Vorteil könnte natürlich auch sein, dass es zukünftig weniger Anpassungen geben wird und dadurch auch schnellere Updates möglich wären. Wann das neue Huawei EMUI 5.0 ausgerollt werden wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Huawei P11 Konzept aufgetaucht [Video]
  • Huawei kündigt Android 8.0 Oreo Update für Mate 9, P10 und P10 Plus an
  • OnePlus 3 und OnePlus 3T OxygenOS 4.5.1 Firmware-Update
  • Motorola Moto Q: Neue Smartphone-Reihe im Anmarsch?
  • Razer: Rückseite des Gamer-Smartphones geleakt
  • Huawei Mate 10 Lite und Mate 10 Pro offiziell vorgestellt
  • Huawei Y6 Pro 2017 jetzt auch in Deutschland erhältlich
  • Sony Xperia XZ1 und Xperia XZ1 Compact Firmware-Update [47.1.A.2.374]
  • Samsung Galaxy A5 2018 & Galaxy A7 2018 Rendervideo aufgetaucht
  • Motorola Moto G5 für 159 Euro im Angebot
  • Kommentar verfassen