Huawei: EMUI 9.0 mit Android 9.0 Pie kommt zum Mate 20 Release

Auf der IFA 2018 wurde die EMUI 9.0 Beta basierend auf Android 9.0 Pie offiziell vorgestellt. Heute nun hat der Hersteller noch einmal in einer Pressemitteilung nachgelegt und den Release der neuen Benutzeroberfläche offiziell angekündigt.

Huawei EMUI 9

Irgendwie hat man ja damit gerechnet, nun hat es Huawei auch offiziell verkündet. Die neue Benutzeroberfläche wird erstmals auf dem Huawei Mate 20 und Mate 20 Pro zu finden sein. Daher müssen wir uns also noch bis zum Release der beiden neuen Flaggschiffe am 16. Oktober in London gedulden.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Wann genau und auf welchen Smartphones dann die neue Bedienoberfläche EMUI 9.0 samt Android 9.0 Pie auf bereits bestehenden Modellen landen wird, das hat Huawei aber nicht verraten. Vermutlich auf jenen, die jetzt an der Beta teilnehmen.

EMUI 9.0 hat aber dann auch gleich zwei neue Features mit an Bord. So z. B. HiVision, welches Kamera-App ergänzt und weitere Informationen zu erkannten Sehenswürdigkeiten und Gemälden auch einen neuen Passwort-Tresor.

Quelle(n):
Pressemitteilung

Über Jörn Schmidt 17956 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*