Huawei holt den GPU-Hammer raus

Huawei Logo

Huawei will seinen Smartphones ein wenig Feuer bei Games unterm Hintern machen. Dafür haben die den „GPU Turbo“ entwickelt, der soll nun auch bei älteren Smartphones des chinesischen Herstellers für ordentlich Tempo sorgen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Vor ein paar Tagen eine Neuerung namens „GPU Turbo“ vorgestellt, dieser ist Bestandteil von EMUI 8.2. Und dieser wird via Update an ein Reihe von Huawei-Smartphones ausgerollt werden, auch an ältere Modelle.

Huawei Mate 10 Pro kaufen

Ende Juni soll es losgehen. Da machen dann das Huawei Mate 10, Mate 10 Pro und Honor View 10 den Anfang. Im Juli wird dann die Huawei P20-Reihe und auch das Huawei Mate RS mit dem Update versorgt.

Huawei P20 Pro kaufen

Weitere Modelle wie das Huawei Nova 2S, Honor 10, Huawei MediaPad M5, Huawei Nova 3e, Enjoy 8 Plus, Enjoy 7S, Huawei Mate 10 Lite, Honor 9 Lite und Honor 7X folgen in den nächsten Monaten.


Über Jörn Schmidt 17030 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*