Huawei Honor 7i aufgetaucht

0

Huawei Android Smartphone

Bei Huawei scheint man demnächst sein Smartphone-Portfolio doch um einige Geräte erweitern zu wollen. Denn nachdem bereits gestern ein bisher unbekanntes Huawei Smartphone im Netz aufgetaucht war, zeigt sich nun heute erstmals das Huawei Honor 7i. Das Besondere an diesem Smartphone erkennt man auf dem Bild sofort, es hat eine ausziehbare Kamera.

Jetzt wurde bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA das Huawei Honor 7i zertifiziert. Dieses Smartphone kommt mit einer ausfahrbaren Kamera auf der Rückseite. Dabei kommt eine dem Nutzer zugewandte Linse nebst Dual-Blitz zum Vorschein. So braucht der Hersteller keine Frontkamera im Gehäuse zu verbauen. Vermutlich wird die ausfahrbare Kamera für Selfies gedacht sein, die besonders gut gelingen sollen. Zar ist dies noch nicht bestätigt, aber es würde mich nicht wundern, wenn hier ein 8 MP oder gar 13 MP Kamera-Modul verbaut sein würde. Hier müssen wir aber die nächsten Leaks oder aber die Vorstellung des Gerätes abwarten, um genauere Informationen zu bekommen.

Huawei Honor 7i mit ausfahrbarer Kamera

Was die technischen Spezifikationen des Smartphones betrifft, hier gibt es kaum aussagekräftige Informationen. So soll im inneren des Smartphones ein Qualcomm Snapdragon 615 Octa-Core-Prozessor werkeln, dieser soll von 2 GB RAM unterstützt werden. Der innere Speicher soll 16 GB groß sein. Was fehlt sind Angaben zur Kamera oder dem Display. Doch dieser werden wir bestimmt auch bald erfahren.

Denn angeblich soll schon am 20. August der Huawei Honor 7i Release stattfinden. Letzten Gerüchten zufolge soll das Smartphone angeblich zwischen 322 und 403 US-Dollar kosten. Ob es das Modell dann auch hier bei uns in Deutschland geben wird, ist aber noch ungewiss. Hier müssen wir wohl den Release abwarten.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere