Huawei Mate 10: Erstes mögliches Bild aufgetaucht

Huawei Mate 10 Android Smartphone

Sehen wir hier möglicherweise das erste Bild des kommenden Huawei Mate 10? Jetzt ist ein Foto aufgetaucht, der das kommende Flaggschiff des chinesischen Herstellers mit fast randlosem „EntireView“-Display zeigen soll.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Vom kommenden Huawei Mate 10 könnte nun das erste Bild aufgetaucht sein. Bei den Jungs von MyDrivers wurde nun ein Bild veröffentlicht, welches angeblich das nächste Flaggschiff zeigen soll. Wenn das bild echt ist, dann treibt Huawei das randlose Design weiter auf die spitze. Das Huawei „EntireView“-Display übertrumpft dann Samsung’s Infinity-Display und LG’s FullVision-Displays locker. Angeblich soll das Huawei Mate 10 in zwei Varianten erscheinen, dass Mate 10 soll mit einem randloses Display 6,1″ „EntireView“ 18:9 Display mit 2.160 x 1.080 Pixeln Auflösung erscheinen, das Mate 10 Lite soll dagegen ein 5,8″ Display verbaut haben. Im Inneren soll der HiSilicon Kirin 970 werkeln. Ferner soll das Huawei Mate 10 über eine 3D-Kamera verfügen, welche räumliche Tiefe erfassen kann. Damit soll auch Augmented Reality möglich sein. Auch ein Irisscanner soll mit an Bord sein. Das Huawei Mate 10 soll in Polen wohl 4.000 Zloty (umgerechnet ca. EUR 940,00) kosten, das Huawei Mate 10 Lite soll dann für 2.000 Zloty (ca. EUR 470,00) kosten.

[quads id=3]

Über Jörn Schmidt 16965 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*