Huawei Mate 10 Pro Android Smartphone

Huawei Mate 10 Lite und Mate 10 Pro offiziell vorgestellt

Huawei Mate 10 Pro Android Smartphone

Heute nun war in München der Release-Event der neuen Huawei Mate 10 Reihe. Doch dieses mal wird es hierzulande nur das Huawei Mate 10 Lite und das Huawei Mate 10 Pro geben. Das „normale“ Huawei Mate 10 wird es wohl nicht nach Deutschland schaffen. Später soll es wohl aber noch eine Porsche Edition des neuen Flaggschiffes geben.

Bisher wurde bestätigt, dass zwei der vier neuen Modelle des Huawei Mate 10 den Weg zu uns nach Deutschland finden werden. Da es im Vorfeld bereits jeden Tag etliche Leaks gab, halten sich die Überraschungen in Grenzen. Das Huawei Mate 10 Lite war ja sogar vor einigen Tagen in China als das dortige Huawei Maimang 6 vorgestellt worden. Doch nun zu den Spezifikationen. Das Huawei Mate 10 Pro ist mit einem 5,99″ FullHD+ OLED-FullView Display mit 2.160 x 1.080 Pixel Auflösung im 18:9 Format ausgestattet. Im Inneren werkelt der 2,36 GHz HiSilicon Kirin 970 Octa-Core-Prozessor nebst Mali-G72-MP12 GPU und mit einer NPU (Neural Processing Unit), dieser wird hier von 6 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 128 GB groß und nicht erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine Leica Dual-Kamera mit 12 MP und 20 MP Auflösung mit Blende f/1.6, OIS und Summilux H-Linsen verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera mit Blende f/2.0. Der Akku hat eine Kapazität von 4.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 8.0 Oreo mit EMUI 8.0 zum Einsatz. Ferner gehören Wi-Fi 802.11 ac, 4G LTE, Bluetooth 4.2, USB Typ-C (3.1), GPS, NFC und Dual-SIM zum Lieferumfang des Smartphones. Es fehlt jedoch der 3,5 mm Klinkenanschluss, dafür gibt es aber eine IP67-Zertifizierung zum Schutz vor Wasser und Staub. Maße und Gewicht betragen 74,5 x 154,2 x 7,9 mm bei 178 g. Das Huawei Mate 10 Pro soll für EUR 799,00 ab Mitte November in den Farben Titanium Grey, Midnight Blue und Mocha Brown erhältlich sein.

Huawei Mate 10 Lite Android Smartphone

Das Huawei Mate 10 Lite ist mit einem 5,9″ FullHD+ IPS-FullView Display mit 2.160 x 1.080 Pixel Auflösung im 18:9 Format ausgestattet. Im Inneren werkelt der 2,36 GHz HiSilicon Kirin 659 Octa-Core-Prozessor, dieser wird hier von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 64 GB groß und via microSD-Karte um weitere 128 GB erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 16 MP und 2 MP Auflösung verbaut, auf der Vorderseite auch eine Dual-Kamera mit 13 MP und 2 MP Auflösung. Der Akku hat eine Kapazität von 3.340 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 7.0 Nougat mit EMUI 5.1 zum Einsatz. Ferner gehören Wi-Fi 802.11 ac, 4G LTE, Bluetooth 4.2, microUSB, GPS und Dual-SIM zum Lieferumfang des Smartphones. Maße und Gewicht betragen 75,2 mm x 156,2 mm x 7,5 mm bei 164 g. Das Huawei Mate 10 Lite soll für EUR 379,00 erhältlich sein.

PS: Ab sofort gibt es die News auch bei Telegram, dort habe ich für euch einen offenen Kanal eingerichtet, bei dem ihr völlig kostenlos die neuesten News sofort nach dem Erscheinen als Nachricht bekommt.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy S9/S9+ soll im April in den Handel kommen
  • Moto Z Play Firmware-Update [NPNS26.118-22-2-3]
  • Samsung Galaxy A5 2018 und Galaxy A7 2018 erhalten WiFi-Zertifizierung
  • Huawei Mate 10 Porsche Design in China erhältlich
  • Huawei P10 Android 8.0 Oreo Closed Beta gestartet
  • Samsung Galaxy S7 edge für 419,00 Euro im Angebot
  • Huawei Mate 10 Pro ab sofort im Handel erhältlich
  • Vivo V7 offiziell vorgestellt
  • YouTube: 18:9-Modus für Huawei Mate 10 Pro, LG V30 und weitere Smartphones verfügbar
  • OnePlus 5T Unboxing- & Hands-On Videos
  • Kommentar verfassen