Huawei Mate 20 ab sofort mit Netflix-HDR Unterstützung

Netflix hat mal wieder ein paar neue Smartphone-Modelle in seine HDR-Liste aufgenommen. Und eines davon ist das neue Huawei Mate 20, welches nun den HDR-Support des Streaming-Anbieters nutzen kann.

Huawei Mate 20 Pressebild

Die User des Anbieters Netflix wollen natürlich auch auf dem Smartphone den Videogenuss auf höchsten Level erleben. Dafür ist aber HDR auf den Geräten nötig. Jetzt hat der Anbieter wieder ein paar Modelle in seine Liste aufgenommen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Nuin kann auch das neue Huawei Mate 20 Netflix in HD mit HDR-Unterstützung wiedergeben. Dies war bisher wegen DRM-Inkompatibilitäten nicht möglich. Dabei ist nun das Flaggschiff des chinesischen Herstellers das Zugpferd von Netflix geworden.

Denn auch andere Smartphones wurden in den HD-Support aufgenommen. Neben dem Huawei Mate 20 auch das LG Q9 One, das LG X5 (X5-LG), das Sony Xperia XZ3 und alle Smartphones mit dem HiSilicon HiSilicon Kirin 710 und HiSilicon Kirin 980.

Netflix-Inhalte in HDR10 wiedergeben können nun das Huawei Mate 20, LG Q9 One und LG X5. Wie ihr seht, hier trennt Netflix noch einmal die Geräte.

Quelle(n):
https://www.androidpolice.com/2018/12/14/netflix-certifies-new-devices-for-hd-and-hdr-support-including-huawei-mate-20/

Über Jörn Schmidt 16982 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*