Huawei Mate 20 Lite Dezember 2018-Patch eingetroffen [SNE-LX1 8.2.0.138(C432CUSTC432D1)]

Für das Huawei Mate 20 Lite steht jetzt das nächste Firmware-Update für die User bereit. Das Update mit der Bezeichnung SNE-LX1 8.2.0.138(C432CUSTC432D1) bringt den aktuellsten Google-Sicherheitspatch auf das Smartphone.

Huawei Mate 20 Lite Pressebild

Wie jetzt die Jungs vom Huawei Blog berichten, steht ab sofort das Huawei Mate 20 Lite Firmware-Update mit der Bezeichnung SNE-LX1 8.2.0.138(C432CUSTC432D1) zum Download für die User bereit. Und die Aktualisierung bringt ein paar Änderungen bzw. Neuerungen auf das Smartphone.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Das Update belässt das Huawei Mate 20 Lite bei Android 8.1 Oreo und EMUI 8.2. Die Aktualisierung ist 509 MB groß, der Download im Wlan wird also empfohlen. Das Update bringt nicht nur den aktuellsten Google-Sicherheitspatch vom Dezember 2018 auf das Smartphone.

Changelog

[Anrufe]

  • Fügt die Funktion Explizite Anrufweiterleitung hinzu.
  • Fügt Verbesserte Sprachservices hinzu, durch die die Sprach- und Musikqualität verbessert wird.

[Apps]

  • Optimiert die Kompatibilitat mit bestimmten Drittanbieter-Apps

[Sicherheit]

  • Integriert im Dezember 2018 veröffentlichte Google-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit.

Wie immer wird das Huawei Mate 20 Lite Firmware-Update SNE-LX1 8.2.0.138(C432CUSTC432D1) in Wellen ausgerollt. Es kann also noch ein wenig dauern, bis es bei allen ankommen wird.

Quelle(n):
https://www.huaweiblog.de/software/update/mate-20-lite-mediapad-m5-lite-und-mediapad-t3-erhalten-dezember-patch-2018/

Über Jörn Schmidt 16680 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*