Huawei Mate 20 Lite in zwei Modellvarianten geplant

Jetzt gibt es die nächsten News zum kommenden Huawei Mate 20. Und zwar zur Lite-Variante des nächsten Flaggschiffes, diese soll angeblich in zwei Modellvarianten geplant sein.

Huawei Mate 10 Pro Android Smartphone

Angeblich sollen gleich zwei Modellvarianten des kommenden Huawei Mate 20 Lite geplant sein. Derzeit entwickelt der Hersteller beide Modellen wohl unter den Codenamen Sydney M und Sydney I. Der Unterscheid soll wohl in der Entsperrmethode liegen.

Es wird spekuliert, wonach ein Modell mit einem Fingerabdrucksensor im Display und das andere mit Sensor auf der Rückseite erscheinen könnte. Doch ein Fingerabdrucksensor im Display in dieser Preisklasse? Das wäre schon eine Überraschung.

Noch handelt es sich nur um ein Gerücht, daher sollte man durchaus noch etwas skeptisch sein. Auch das derzeit zwei Modelle entwickelt werden heißt ja auch noch lange nicht, dass beide erscheinen werden. Wir warten einfach mal ab.

Quelle(n):
https://twitter.com/rquandt/status/1020127330356908032

Über Jörn Schmidt 15918 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*