Huawei Mate 20, Mate 20 Pro, Mate 20 X und Mate 20 RS Porsche Design bekommen EMUI 9.1 noch im Juni

Huawei Mate 20 Pro Pressebild

Das Huawei Mate 20, Mate 20 Pro, Mate 20 X und Mate 20 RS Porsche Design bekommen EMUI 9.1 noch im Juni. Den Anfang macht, wie sollte es anders sein, natürlich das Heimatland China.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Heute gab der chinesische Hersteller offiziell bekannt, dass die Huawei Mate 20-Serie (bis auf das Lite-Modell) das EMUI 9.1 Update noch in diesem Monat erhalten wird. In China geht’s dann also bald los.

Nach der offiziellen Ankündigung erhalten das Huawei Mate 20, Huawei Mate 20 Pro, Huawei Mate 20 X und das Huawei Mate 20 RS Porsche Design am 27. Juni das EMUI 9.1 Update. Der Zeitplan gilt für den asiatisch-pazifischen Raum.

Hoffentlich wird das Unternehmen den Zeitplan für die Aktualisierung für europäische und andere Benutzer auch sehr bald bekannt geben. Hoffentlich dann auch noch vor Ende der 90 Tage Frist am 19. August ausrollen.

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

Wollen wir mal hoffen, dass alles seinen gewohnten Gang geht und wir auch in Deutschland dann noch das EMUI 9.1 Update für die Huawei Mate 20-Reihe sehen werden.

Quelle(n):
https://www.huaweicentral.com/official-emui-9-1-is-coming-to-huawei-mate-20-20-pro-20-x-and-20-rs-porsche-design-this-month/

Über Jörn Schmidt 17922 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*