Huawei Mate 20 Porsche Design soll in der Entwicklung sein

Wird es vom kommenden Huawei Mate 20 auch wieder ein Porsche-Modell geben? Erste Hinweise zu diesem möglichen Modell sind nun aufgetaucht. Als Codename soll Huawei „Everest“ herhalten mit der Modellbezeichnung „EVR-xxxx“.

Huawei Mate RS Porsche Design Android Smartphone

Seit Ende 2016 arbeitet Huawei mit der deutschen Firma Porsche Design an einer Reihe von Smartphones. Entstanden sind bisher das Huawei Mate 9 Porsche Design und das diesjährige Huawei Mate RS Porsche Design.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Und auch von der neuen Huawei Mate 20-Reihe soll es wieder ein Modell von Porsche Design geben. Dieses wird angeblich unter dem Codenamen „Everest“ entwickelt. Dies will Roland Quandt aus gut unterrichteten Kreisen erfahren haben.

Informationen über die technischen Spezifikationen des Huawei Mate 20 Porsche Design gibt es noch nicht. Es ist davon auszugehen, dass es das Beste vom Besten werden wird.

Mit an Bord dürften dann der HiSilicon Kirin 980, mindestens 6 GB RAM, 512 GB interner Speicher und ein AMOLED-Display mit integriertem Fingerabdrucksensor sein. Ob das Huawei Mate 20 Porsche Design dann auch am 16. Oktober gezeigt werden wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Quelle(n):
https://twitter.com/rquandt/status/1039460344480051200

Über Jörn Schmidt 16987 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*