Huawei Mate 30 Pro: Ist eine Penta-Kamera geplant?

Eine Patentanmeldung bei der CNIPA (China National Intellectual Property Administration) für eine Smartphone-Schutzhülle deutet darauf hin, dass das kommende Huawei Mate 30 Pro über eine Penta-Kamera verfügen wird.

Huawei Mate 30 Pro Schutzhülle

Es gibt doch tatsächlich schon neue Gerüchte zum möglichen Huawei Mate 30 Pro. Noch bis zum Herbst 2019 müssen wir uns gedulden, bis das neue Flaggschiff vorgestellt werden wird. Aber erste Gerüchte zur Kamera machen nun bereits die Runde.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Die Patentanmeldung von Huawei hat bei der CNIPA zeigt ein Patent für ein Smartphone-Gehäuse mit großem Kameraausschnitt auf der Rückseite, das für eine Penta-Kamera bestimmt zu sein scheint. Die Schutzhülle wurde von den Jungs von Mobiel Kopen gefunden. Der Kameraausschnitt hat eine rechteckige Form und ist größer als der des Huawei Mate 20 Pro. Es scheint, dass die patentierte Smartphone-Hülle Platz für fünf Kameras und einen Blitz bietet.

Nach den neuesten Gerüchten wird das kommende Huawei P30 Pro das erste Huawei Smartphone mit einer Quad-Kamera sein. Die Kameras befinden sich wie bei der Huawei P20-Serie auf der linken oberen Seite. Das Huawei Mate 20 Pro verfügt über eine Triple-Kamera. Die Matrixkonfiguration ist in der Mitte platziert, genau wie bei Huawei’s patentiertem Smartphone-Case. Es ist daher wahrscheinlich, dass dieses für das Huawei Mate 30 Pro bestimmt ist.

Huawei wird nicht der einzige Hersteller sein, der 2019 ein Smartphone mit Penta-Kamera auf den Markt bringen wird. Es wird angenommen, dass HMD Global das Nokia 9 PureView Ende Januar vorstellen wird. Dies wird höchstwahrscheinlich das weltweit erste Smartphone mit fünf Kameras auf der Rückseite sein.

Quelle(n):
https://en.letsgodigital.org/smartphones/huawei-mate-30-pro-camera/

Über Jörn Schmidt 16655 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

2 Kommentare

  1. Sorry, aber langsam werden die alle verrückt. Bald haben wir die ganze Rückseite zugepflastert mit Kameras und alle tech Seiten Jubeln und Hypen das ganze. Und für was diesen Schwachsinn? Für ein paar Fotos die man sich ein paar mal ansieht oder dann über Messenger weitergibt wo die Qualität sowie reduziert wird? Für das ganze reicht eine einzige Linse oder eventuell eine Dual Cam völlig aus.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*