Huawei Mate 9 Porsche Design Unboxing [Video]

Huawei Mate 9 Porsche-Design Android Smartphone

Mit dem vorgestellten Huawei Mate 9 Porsche-Design hat der chinesische Hersteller einen neuen Preisbereich betreten, was Android Smartphones anbelangt. EUR 1.395,00 für ein Smartphone auszugeben, das wird kaum einer machen. Dennoch ist das Huawei Mate 9 Porsche Design eine echte Augenweide.

EUR 1.395,00 für ein Smartphone von Huawei? Die Käufer dieses Modells kann man wahrscheinlich an einer Hand abzählen. Anfang November vorgestellt wird das Huawei Mate 9 Porsche Design ab dem 31. Januar im Porsche Design Online Shop lieferbar sein. Doppelt so teuer wie das normale Huawei Mate 9, dafür aber nur marginal besser ausgestattet. Und hier gibt es nun das deutsche Unboxing von mobiFlip. Das Huawei Mate 9 Porsche-Design ist mit einem 5,5″ AMOLED WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt hier der 2,6 GHz HiSilicon Kirin 960 Octa-Core-Prozessor nebst Mali G71 GPU, dieser wird hier aber von 6 GB LPDDR4-RAM unterstützt. Der interne Speicher ist gigantische 256 GB groß und via microSD-Karte um 2 TB erweiterbar. Auf der Rückseite eine Dual-Kamera verbaut, der eine Sensor nimmt nur monochrome Bilder mit 20 MP auf, der zweite mit 12 MP dann auch RGB-Bilder – beide aber mit mit OIS. Dazu gibt es einen verlustfreien Vierfach-Zoom, der einen nachträglich veränderbaren Fokuspunkt ermöglicht. Der Akku hat eine Kapazität von 4.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 7.0 Nougat mit EMUI 5.0 zum Einsatz. Ferner gehören Bluetooth 4.2, WiFi nach 802.11 a/b/g/n/ac, NFC, Stereo-Lautsprecher, ein Fingerabdrucksensor, ein Infrarot-Blaster und USV Typ C 2.0 zum Lieferumfang des Smartphones.


Über Jörn Schmidt 15902 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*