Huawei MediaPad M5 und MediaPad M5 Pro offiziell vorgestellt

0

Huawei MediaPad M5 Android Tablet

Wie erwartet hat Huawei den MWC 2018 in Barcelona genutzt, um seine neuen Tablets Huawei MediaPad M5 und MediaPad M5 Pro offiziell vorzustellen. Die neuen Oberklasse-Tablets des chinesischen Herstellers haben eine richtig starke Ausstattung zu bieten.

Gleich drei neue Android Tablets hat Huawei auf dem MWC 2018 in Barcelona heute präsentiert. Das Huawei MediaPad M5 in einer 8,4″ und 10,8″ Version, vom größeren gibt es auch eine Pro-Version. Wie erwartet peilt man damit die Oberklasse an, die Ausstattung ist auch wirklich gut. Ab Ende März sollen dann die Tablets hier bei uns in Deutschland erhältlich sein, wie Huawei mitteilte. Das Huawei MediaPad M5 Pro wird es erst ab Anfang April geben. Die ersten 1.000 Vorbesteller der Huawei MediaPad M5 mit 8,4″ bzw. 10,8″ Diagonale erhalten bei Amazon als Geschenk einen Code für ein kostenloses Jahr Amazon Prime. Das Huawei MediaPad M5 Pro ist von dieser Aktion ausgenommen.

Huawei MediaPad M5 Spezifikationen

Das Huawei MediaPad M5 ist mit einem 8,4″ IPS-Display mit 2.560 x 1.600 Pixeln Auflösung im 16:10 Seitenverhältnis ausgestattet. Im Inneren werkelt der HiSilicon Kirin 960 Octa-Core-Prozessor, dieser wird von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 32 GB groß und via microSD-Karte um bis zu 256 GB erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera mit Autofokus verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 5.100 mAh. Das Huawei MediaPad M5 erscheint mit Android 8.0 Oreo nebst EMUI 8.0 out-of-the-box. USB Typ C, Bluetooth 2.0/3.0+LE 4.2, Wifi 2,4G b/g/n und 5G a/n/ac, GPS und Glonass gehören ebenfalls zum Lieferumfang, ein 3,5 mm Klinkenanschluss wird nicht mehr verbaut sein. Das Huawei MediaPad M5 10 als WiFi-Modell kostet EUR 349,00, mit LTE-Modem soll es EUR 399,00 kosten.

Huawei MediaPad M5 Pro Spezifikationen

Das Huawei MediaPad M5 Pro ist mit einem 10,8″ IPS-Display mit 2.560 x 1.600 Pixeln Auflösung im 16:10 Seitenverhältnis ausgestattet. Im Inneren werkelt der HiSilicon Kirin 960 Octa-Core-Prozessor, dieser wird von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 32 GB (Pro: 64 GB) groß und via microSD-Karte um bis zu 256 GB erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera mit Autofokus verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 7.500 mAh. Das Huawei MediaPad M5 Pro erscheint mit Android 8.0 Oreo nebst EMUI 8.0 out-of-the-box. USB Typ C, Bluetooth 2.0/3.0+LE 4.2, Wifi 2,4G b/g/n und 5G a/n/ac, GPS und Glonass gehören ebenfalls zum Lieferumfang, ein 3,5 mm Klinkenanschluss wird nicht mehr verbaut sein. Das Huawei MediaPad M5 mit 10,8″ kostet EUR 399,00 bzw. EUR 449,00 mit LTE-Modem, die Pro-Version kostet EUR 549,00. Der nur mit der Huawei MediaPad M5 Pro-Version kompatible Mate Pen 2 ist ab Ende April für EUR 69,00 verfügbar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere