Huawei 7P Android Smartphone Tablet

Huawei Nexus 7P soll zur Google I/O 2016 erscheinen

Huawei 7P Android Smartphone Tablet

Jetzt hat sich Huawei die Namensrechte an der Bezeichnung Huawei 7P gesichert. Und sofort schnellen die Gerüchte hoch, dass es sich dabei möglicherweise um den Nachfolger des Nexus 6P handeln könnte. Oder etwa doch nicht?

Da jetzt bekannt ist, dass sich Huawei die Rechte an dem Namen Huawei 7P gesichert hat, macht sofort das Gerücht die Runde, dass es sich dabei um den Nachfolger des Nexus 6P handeln soll. Doch andere sehen darin eher den Nachfolger des Nexus 7 Android Tablets. Denn aus dem Antrag geht nicht hervor, ob es sich dabei um ein Smartphone oder Tablet handelt. Was man aber noch wissen sollte ist der Fakt, dass sich Huawei nicht die Rechte an „Nexus 7P“ gesichert hat. Genauso wenig gab es eine Sicherung des Namens „Huawei 6P“ für das Nexus 6P. Wie ihr seht, viel Raum für wilde Gerüchte und Spekulationen. Ein weiteres Gerücht besagt auch, dass das mögliche Huawei Nexus 7P bereits zur Google I/O 2016 Ende Mai erscheinen soll, und dies spricht ganz klar gegen einen Nachfolger des Nexus 6P. Auch vor dem Hintergrund, dass in diesem Jahr angeblich HTC das nächste Nexus Smartphone bauen soll. Hierfür sollen sich Google und HTC angeblich sogar längerfristig aneinander gebunden haben.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Huawei P11 Konzept aufgetaucht [Video]
  • Huawei kündigt Android 8.0 Oreo Update für Mate 9, P10 und P10 Plus an
  • OnePlus 3 und OnePlus 3T OxygenOS 4.5.1 Firmware-Update
  • Motorola Moto Q: Neue Smartphone-Reihe im Anmarsch?
  • Razer: Rückseite des Gamer-Smartphones geleakt
  • Huawei Mate 10 Lite und Mate 10 Pro offiziell vorgestellt
  • Huawei Y6 Pro 2017 jetzt auch in Deutschland erhältlich
  • Sony Xperia XZ1 und Xperia XZ1 Compact Firmware-Update [47.1.A.2.374]
  • Samsung Galaxy A5 2018 & Galaxy A7 2018 Rendervideo aufgetaucht
  • Motorola Moto G5 für 159 Euro im Angebot
  • Kommentar verfassen