Huawei Nova 4 mit 48 MP Kamera im Hands-On [Video]

Jetzt können wir einen Blick auf das Huawei Nova 4 werfen. Huawei’s erstes Smartphone mit einem Loch im Display ist jetzt im Hands-On Video zu sehen.

Huawei Nova 4 Pressebild

Ende 2018 wurde noch fix das Huawei Nova 4 präsentiert. Es ist Huawei’s erster Versuch mit einem Loch im Display für die Frontkamera. Und mit dem Modell hat Huawei eine Art „kleines“ Flaggschiff präsentiert.

Noch ist es hierzulande nicht erhältlich, dürfte wohl aber bald kommen. Und damit wir uns ein wenig darauf freuen können, gibt es jetzt das Hands-On Video, welches die Schokoladenseiten des Smartphones zeigt.

Das Huawei Nova 4 ist mit einem 6,4″ FullHD+ AMOLED-Display mit 2.310 x 1.080 Pixeln Auflösung im Format 19,25:9 ausgestattet. Im Inneren soll werkelt der 2,4 GHz HiSilicon Kirin 970 nebst Mali-G72 MP12 GPU, i7 Co-Prozessor, NPU, GPU Turbo, dieser wird von 8 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 128 GB groß.

Auf der Rückseite ist eine Triple-Kamera mit 48 MP (Sony IMX586-Sensor, Blende f/1.8, PDAF, CAF, EIS) bzw. 20 MP (für ein schwächeres Modell) + 16 MP (Weitwinkel, Blende f/2.2) + 2 MP (Tiefensensor) Auflösung und auf der Vorderseite eine 25 MP Kamera mit Blende f/2.0 verbaut. Ferner ist ein 3.750 mAh Akku mit Schnellladung mit 18 W mit an Bord . Als Betriebssystem kommt Android 9 Pie mit EMUI 9.0.1 zum Einsatz.

Maße und Gewicht betragen 157 × 75,1 × 7,77 mm bei 172 g. Ferner gehören Dual 4G VoLTE, WiFi 802.11ac (2.4GHz/5GHz), Bluetooth 4.2 LE, GPS, USB Type-C und ein Fingerabdrucksensor auf der Rückseite zum Lieferumfang des Huawei Nova 4.

Quelle(n):
https://www.youtube.com/channel/UC8SNwLhwUIsSFjjZ7akjG6w

Über Jörn Schmidt 15889 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*