Huawei P20: Möglicher Prototyp zeigt sich

1

Huawei P20 Android Smartphone

Jetzt sind Bilder eines möglichen Huawei P20 Prototypen aufgetaucht. Und dieser verwirrt doch ein wenig, sieht er doch den letzten Leaks so gar nicht ähnlich.

Die Jungs von Android Authority haben einen Prototypen des Huawei P20 in die Hände bekommen, der Ende nächsten Monats in Paris auf den Markt vorgestellt werden soll. Es sieht so aus, als ob Huawei einige Änderungen an seiner Designsprache vornehmen könnte. Es sieht so aus, als ob Huawei versucht, die Displayränder nochmals dünner zu gestalten. Der Prototyp hat oben und unten deutlich schmalere Ränder und auch an den Seiten scheint der Prototyp fast keinen Rand mehr zu haben. Außerdem hat der Huawei P20 Prototyp nur einen physikalischen Button, den Power-Button. Er hat auch keine physischen Lautstärke-Button, auf der rechten Seite des Huawei P20 befinden sich einige Touch-Indikatoren, dies scheint ein Lautstärke-Button zu sein.

Auch das Design der Kamera sieht anders aus, nichts von einer Triple-Kamera zu sehen. Stattdessen sehen wir hier eine Dual-Kamera wie im letzten Jahr. auch das Design der Kamera wurde nicht geändert. An der Unterseite fehlt hier der 3,5 mm Klinkenanschluss, dafür scheint ein zweiter Lautsprecher dazu gekommen zu sein. Und der USB Typ C-Anschluss ist zu sehen. Seltsam ist das Fehlen der Triple-Kamera, bleibt diese also doch nur dem Huawei P20 Plus vorbehalten? Ach ja, beinahe hätte ich es vergessen, auf der Vorderseite ist beim Prototypen auch keine „Notch“ zu sehen, dafür kann man wohl einen Fingerabdrucksensor unter dem Display erkennen. Nun ist natürlich interessant zu wissen, wie alt der Prototyp des Huawei P20 ist und ob nicht doch schon längst ein anderes Design favorisiert wird. Ich lasse mich mal überraschen.

Mögliche Huawei P20 Plus Spezifikationen

Das Huawei P20 soll mit einem 5,8″ Display ausgestattet sein. Im Inneren soll der HiSilicon Kirin 975 werkeln, dieser soll von bis zu 8 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 128 GB groß sein. Auf der Rückseite könnte eine Triple-Kamera mit bis zu 40 MP Auflösung verbaut sein, auf der Vorderseite eine 24 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 4.000 mAh besitzen und kabellos aufgeladen werden. Als Betriebssystem soll bereits Android 8.1 Oreo mit der Benutzeroberfläche EMUI 8.1 installiert sein. Auch auf den USB Typ C 3.1 setzt der Hersteller bei den neuen Flaggschiffes erstmals. Außerdem soll das Huawei P20 Plus mit einem Always on Display erscheinen. Noch ist aber nicht bekannt, ob man beim neuen Flaggschiff aber auch auf ein OLED-Display setzen wird wie beim Huawei Mate 10 Pro.


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere