Huawei P20 Pro: Triple-Kamera Teardown von JerryRigEverything [Video]

Huawei P20 Pro Android Smartphone

Bereits Anfang April gab es von den Experten von iFixit ein erstes Teardown der Kamera des neuen Huawei P20 Pro. Damals vermutete man, dass alle drei Kameras des Flaggschiffes optisch stabilisiert sind.

Nun hat sich noch einmal der YouTube-Kanal JerryRigEverything das Huawei P20 Pro vorgenommen und ebenfalls fachmännisch zerlegt. Das erste Smartphone mit einer Triple-Kamera scheint sehr interessant zu sein. Doch hier wird nun auch endgültig geklärt, welche Kameras mit einer optischen Bildstabilisierung ausgestattet sind. Huawei selbst gibt an, dass nur die 8 MP Telekamera mit mit f/2.4-Blende mit OIS ausgestattet ist.

Doch auch der 40 MP RGB-Sensor mit f/1.8-Blende und der 20 MP Monochrom-Sensor mit f/1.6-Blende sind federnd gelagert. Dies hat aber nicht mit der optischen Bildstabilisierung zu tun, sondern ist für den Fokus der beiden Kameras wichtig. Auch JerryRigEverything bestätigt, dass nur die 8 MP Telekamera mit mit f/2.4-Blende mit OIS ausgestattet ist.

Damit dürfte dieses Rätsel dann auch gelöst sein. Alles andere wäre ja auch zu schön gewesen, für Huawei wären dann drei Kameras mit optischer Bildstabilisierung in einem Smartphone dann doch zu aufwändig gewesen. Und auch beim Preis hätte man dies gesehen, und das Huawei P20 Pro ist schon nicht günstig.

Huawei P20 Pro kaufen

Der Rest des Teardowns ist dann auch weniger interessant, hier sieht es wie beider Konkurrenz aus. Viel Kleber erschwert den Zugang und macht eventuelle Reparaturen schwer. Von Vorteil ist allerdings, dass das Huawei P20 Pro zum großen Teil modular aufgebaut ist.



Über Jörn Schmidt 15921 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*