Huawei P20 Release am 27. März in Paris

0

Huawei P20 Android Smartphone

Nun scheint also endlich der Huawei P20 Release-Termin bekannt zu sein. Der Hersteller hat nun zu einem Event am 27. März in Paris geladen, dort soll das neue Flaggschiff offiziell vorgestellt werden.

Lange Zeit war der MWC 2018 als Termin für den Huawei P20 Release im Gespräch. Doch seitdem bekannt geworden war, dass dort Samsung seine neuen Flaggschiffe vorstellen würde, haben die anderen Hersteller einen Rückzieher gemacht. So auch Huawei. Und nun hat man sich für ein Event einen Monat später in Paris entschieden. Zwar wird in der Einladung nicht explizit das Huawei P20 erwähnt, jedoch spricht man dort von einem neuen Flaggschiff. Und welches sollte es sonst sein? Aber auch beim Termin ist man nun mit dem letzten Jahr wieder auf gleicher Höhe, denn auch hier wurde der Vorgänger im März vorgestellt. Und gleich nach dem Release verfügbar. Dies dürfte auch beim Huawei P20 dann so sein.

Mögliche Huawei P20 Spezifikationen

Das Huawei P20 soll mit einem 5,8″ Display mit 3.420 x 2.160 Pixeln Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren soll der HiSilicon Kirin 975 werkeln, dieser soll von bis zu 8 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 128 GB groß sein. Auf der Rückseite Könnte eine Triple-Kamera mit bis zu 40 MP Auflösung verbaut sein, auf der Vorderseite eine 24 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 4.000 mAh besitzen und kabellos aufgeladen werden. Als Betriebssystem ist vermutlich Android 8.0 Oreo mit der Benutzeroberfläche EMUI 8.0 an Bord. Auch auf den USB Typ C 3.1 setzt der Hersteller bei den neuen Flaggschiffes erstmals.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.