Huawei P8Max offiziell vorgestellt

0

Huawei P8Max Produktbild

Da hatte Huawei ja doch noch eine Überraschung im Gepäck. Denn völlig unerwartet stellte der chinesische Smartphone-Hersteller noch mal eben das Huawei P8Max offiziell vor. Dieses Modell hatte bisher noch keiner auf dem Schirm. Und dieses Smartphone ist eine echte Überraschung, obwohl, Smartphone kann man dazu nicht mehr sagen. Denn wie der Zusatz Max schon vermuten lässt, ist es ein gewaltiger Brocken.

Heute nachmittag nun wurde völlig überraschend auch das Huawei P8Max vorgestellt. Dabei handelt es sich eher um ein Tablet denn ein Smartphone. Denn mit seinem 6,8″ Display ist es für mich kein Smartphone mehr. Noch sind die Informationen recht dünn gesät, auch Bilder gibt es noch nicht so viele wie vom neuen Huawei P8 oder P8 Lite. Auch dieses Modell kommt mit einem Aluminium-Unibody-Gehäuse und ist nur 6,8 mm dünn. Auch bei den Tablets feilen die Chinesen also weiter an jedem Millimeter.

Huawei P8Max Produktbild

Huawei P8Max Spezifikationen

Bei den technischen Spezifikationen handelt es sich beim Huawei P8Max um fas eine 1:1 Kopie des neuen Flaggschiffes. Gleicher Prozessor, gleicher Arbeitsspeicher, selbst die Kameras sind die gleichen. Natürlich gibt es einen größeren Bildschirm und auch der Akku wuchs auf 4.360 mAh und soll das Tablet fast 2,5 Tage mit Strom versorgen können.

Und das hier sind nun die finalen technischen Spezifikationen des Modells:

  • Display: 6,8″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.280 Pixeln Auflösung
  • Prozessor: 2 GHz HiSilicon Kirin 930 Octa-Core 64-bit
  • RAM: 3 GB Arbeitsspeicher
  • interner Speicher: 32 GB, via microSD-Karte um 128 GB erweiterbar
  • Kamera: 13 MP mit Dual-LED-Blitz und OIS auf der Rückseite, 8 MP auf der Vorderseite
  • Akku: 4.360 mAh
  • Maße/Gewicht: 182,7 x 93 x 6,8 mm/ 228 g
  • Betriebssystem: Android 5.0 Lollipop mit EMUI 3.1

Das Huawei P8Max soll es für EUR 549,00 mit 32 GB internem Speicher geben, das 64 GB Modell kostet EUR 649,00. Wann genau das Smartphone im deutschen Handel erhältlich sein wird, hat Huawei aber bisher noch nicht verraten. Ich gehe aber mal davon aus, dass es wohl auch im Mai oder Juni soweit sein wird.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere