Huawei P9 Android Smartphone

Huawei P9 und P9 Plus insgesamt 12 Millionen mal verkauft

Huawei P9 Android Smartphone

Huawei hat gute Nachrichten zu vermelden. Denn der chinesische Hersteller gab jetzt bekannt, dass man von seinen 2016er Flaggschiff-Smartphones Huawei P9 und P9 Plus insgesamt 12 Millionen Geräte verkaufen konnte. Insgesamt konnte Huawei 2016 weite mehr als 100 Millionen Geräte verkaufen.

Im Rahmen der Vorstellung des neuen Huawei P10 hat jetzt Huawei-CEO Yu ChengDong offizielle Zahlen verkündet. So ist man besonders stolz darauf, dass sich das Huawei P9 und P9 Plus mehr als 12 Millionen mal verkaufen konnten. Im Jahr 2016 konnte Huawei sogar 139 Millionen Geräte verkaufen, dies ist ein deutliches Plus von 29 Prozent im Vergleich zum Jahr 2015. Auch beim neuen Huawei P10 und P10 Plus erwartet der Hersteller ähnliche Zahlen. Und ganz ehrlich, davon kann man ausgehen, denn beide Modelle sind doch echte Highlights dieses Smartphone-Jahres. Und das ist aber nicht alles, Huawei selbst möchte über kurz oder lang die Nummer 1 werden im Smartphone-Sektor. Mal sehen, ob die Chinesen das schaffen werden, denn mit Samsung und Apple haben sie zwei echte Schwergewichte vor sich.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Huawei Mate 10 Pro vs. Samsung Galaxy Note 8 vs. Google Pixel 2 XL vs. HTC U11 im Speedtest [Video]
  • Huawei Nova Firmware-Update [CAN-L11C432B382]
  • Bixby 2.0 angekündigt
  • Huawei nova 2 für 279 Euro im Angebot
  • Samsung Galaxy S6 edge Firmware-Update [G925FXXU5EQI5] [DTM] [7.0]
  • Sony Xperia XZ Premium Android 8.0 Oreo Update kommt im Dezember
  • HTC U11 Plus im 360° Render-Video
  • Nokia 7 offiziell vorgestellt
  • HTC U11 Plus im GFXBench aufgetaucht
  • WhatsApp leakt versehentlich Video-Telefonie für Gruppen
  • Kommentar verfassen