Huawei startet 2018 eigenen App Store und Video-Angebot

0

Huawei Logo

Für das nächste Jahr plant Huawei wieder Großes. Der chinesische Hersteller will dann seinen eigenen App Store und auch ein eigenes Video-Angebot auf alle seine Smartphones bringen. Dies hat man heute auf der Huawei eco-Connect 2017 in Berlin offiziell angekündigt.

Etwas überraschend hat Huawei heute in Berlin bekannt gegeben, dass ab 2018 der chinesische Hersteller seinen eigen App Store auf jedes seiner Smartphones bringen will. Ferner hat man außerdem angekündigt, dass man auch seine eigene Video-Plattform in Europa an den Start bringen wird. Man hatte natürlich auch gleich ein paar Partner präsentiert, so wird man u.a. Sygic GPS Navigation, zwanzig Apps des Anbieters MobSystem und auch den Cliqz-Browser herunterladen können. Aber auch Spieleentwickler wie Goodgame Studios, Imperia Online LTD und Bigpoint & Yoozoo konnte man als Partner gewinnen. Bei der Video-Plattform konnte man den Filmvertrieb Under The Milky Way und eine spanische Produktionsfirma gewinnen. Der Huawei Video Service ist eng mit dem Video Player der Smartphones verknüpft und bietet einen umfangreichen Katalog an Filmen und TV-Serien. Mal abwarten, ob sich Huawei mit diesem Angebot 2018 durchsetzen kann.

PS: Ab sofort gibt es die News auch bei Telegram, dort habe ich für euch einen offenen Kanal eingerichtet, bei dem ihr völlig kostenlos die neuesten News sofort nach dem Erscheinen als Nachricht bekommt.

[quads id=3]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.