Huawei Watch Marktstart wohl erst im Herbst

0

Huawei Watch

Bereits auf dem MWC 2015 wurde die Huawei Watch offiziell vorgestellt. Für viele ist es die wohl auch schönste Smartwatch aller Zeiten. Doch leider wird man sie so schnell nicht zu kaufen bekommen. Denn die Markteinführung der Android Smartwatch soll sich noch bis zum Herbst hinziehen. Angeblich müssen interessierte User sich noch bis Ende September gedulden.

Laut aktuellen chinesischen Medienberichten verkündete Huawei, dass die Huawei Watch nicht vor September auf dem Markt kommen werde. Schuld daran sei wohl Android Wear, welches für einige Probleme sorgt. Diese müssen jedoch etwas größer sein, denn eine so lange Verschiebung heißt meist nichts Gutes. In China dürfen die Google-Dienste nicht genutzt werden, hier muss der Hersteller wohl auf ein alternatives Betriebssystem setzen. Eigentlich sollte die Huawei Watch bereits Mitte des Jahres verfügbar sein.

Huawei Watch Spezifikationen

Und das sind die technischen Spezifikationen der Huawei Watch: Die Uhr kommt mit einem 1,4″ AMOLED-Display mit 400 x 400 Pixeln (286 ppi) Auflösung und 10.000:1 Kontrast. Im Inneren werkelt 1,2 GHz Qualcomm Snapdragon 400 Prozessor, dieser wird von 512 MB Arbeitsspeicher. Der interne Speicher ist 4 GB groß. Ferner gehören außerdem Bluetooth 4.1, ein Pulsmesser und die übliche Sensoren zum Lieferumfang.

Bereits seit März ist die Huawei Watch für den Preis von EUR 349,00 vorbestellbar. Doch die Auslieferung wird sich nach nun verschieben, vor Herbst wird es jetzt also nichts mehr werden. Ob sich allerdings die User bis dahin gedulden, scheint wohl fraglich. Ich gehe mal davon aus, dass sich dieses Modell damit von selbst erledigt hat, oder?


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere