IFA 2014: HTC mit gleich 2 Smartwatch-Modellen?

1

Auch HTC wird auf der diesjährigen IFA in Berlin vertreten sein. Und neben neuen Smartphones werden die Taiwaner auch neue Smartwatch-Modelle vorstellen, genauer gesagt wohl gleich zwei. Damit hat dann der nächste Hersteller Wearables am Start. Überhaupt scheinen Smartwatches und Wearables das große Thema der IFA 2014 zu werden. Und gerade HTC muss auch hier mitmischen, sind doch die Umsätze bei den Smartphone alles andere als erfolgsversprechend.

ASUS ZenWatch, Samsung Gear S, LG G Watch R uns Sony SmartWatch 3 – alle großen Hersteller haben auf der IFA ab nächster Woche eigene Smartwatch-Modelle mit im Gepäck. Und auch HTC will hier nicht hinten anstehen und wird natürlich ebenfalls ihre Interpretation einer Datenuhr offiziell vorstellen.

HTC

Wenn man den Gerüchten glauben darf, das sind es sogar zwei, nämlich die HTC WWY mit 1.8″ und einer Auflösung von 32 x 160 Pixeln, einem 100 mAh Akku und IP57-Zertifizierung und die HTC CWZ mit Android Wear. Beide Modelle sollen noch im September erscheinen, letztere in Nordamerika, Europ, Japan, Brasilien, Korea und Taiwan.

Die HTC WWY dürfte wahrscheinlich eher ein Fitness-Tracker sein wogegen die HTC CWZ die wohl eigentlich Smartwatch sein dürfte. Aber nächste Woche sind wir schlauer, mal sehen, was uns HTC in Berlin zeigen wird.

Quelle: Twitter

1 KOMMENTAR

  1. […] Auch HTC wird auf der diesjährigen IFA in Berlin vertreten sein. Und neben neuen Smartphones werden die Taiwaner auch neue Smartwatch-Modelle vorstellen, genauer gesagt wohl gleich zwei. Damit hat dann der nächste Hersteller Wearables am Start. Überhaupt scheinen Smartwatches und Wearables das gr… https://www.androidicecreamsandwich.de/2014/08/ifa-2014-htc-mit-gleich-2-smartwatch-modellen.html  […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere