KakaoTalk

KakaoTalk bekommt Labs-Funktionen

Der ebenfalls sehr beliebte Messenger KakaoTalk hat ein Update samt neuen Funktionen spendiert bekommen. KakaoTalk ist auf Android, iOS & Co. erhältlich, auch ein PC-Client existiert sogar. Und der Messenger-Funktionen hat neben den üblichen Funktionen weitere interessante Features. Denn Videotelefonie ist möglich, ein integrierter Kalender ist vorhanden und es gibt auch eine Umfragemöglichkeit für teilnehmende User einer Unterhaltung. Registriert wird sich via Telefonnummer, diese wird allerdings nicht weitergegeben.

KakaoTalk hat angeblich knapp 140 Millionen User, in Südkorea ist es sogar Marktführer vor WhatsApp. Im Google Play Store ist zu sehen, dass es bereits mehr als 100 Millionen Installationen gibt. Das Tool ist kostenlos erhältlich und finanziert sich über In-App-Käufe.

KakaoTalk

Die neueste Version von KakaoTalk für Android hat ein paar neue Funktionen spendiert bekommen, nach dem Update findet der User dann den Bereich Labs vor, über den er neue Funktionen ausprobieren kann. Hier wünschen sich die Entwickler natürlich soviel Feedback wie möglich über die neuen Funktionen.

Wenn die neuen Funktionen im Labs-Bereich bei den Usern gut ankommen, dann könnten sie zu Standard-Features von KakaoTalk werden. Noch ist dort aber nicht viel zu finden, dies dürfte sich allerdings in den nächsten Wochen ändern.

Quelle: Caschys Blog

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy S8/S8+ Android 8.0 Oreo Beta 4 wird ausgerollt
  • Nokia 9: Beta-Software bestätigt Dual-Kamera
  • Samsung könnte zukünftig auf Rundum-Display setzen
  • Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge Dezember-Update kommt in Deutschland an
  • Samsung Galaxy A3 2017 für 197,00 im Angebot
  • Doogee zeigt randloses Slider-Smartphone-Konzept
  • Samsung Galaxy S7 Firmware-Update [G930FXXS1DQL1] [DBT] [7.0]
  • Huawei Mate 10 Lite Firmware-Update [RNE-L21C432B130]
  • Sony Xperia XZ, Xperia XZs und Xperia X Performance Firmware-Update [41.3.A.2.24]
  • Huawei P9 Lite Firmware-Update [VNS-L31C432B397+VNS-L21C432B398]
  • Ein Kommentar zu “KakaoTalk bekommt Labs-Funktionen

    Kommentar verfassen