Kazam Tornado 552L Hands-On [Video]

0

Kazam Tordnado 552L Produktfoto

Der MWC 2015 neigt sich dem Ende und es ist Zeit, sich mal ein wenig auch mit exotischeren Herstellern zu beschäftigen. Einer von ihnen ist Kazam. Der britische Hersteller ist hierzulande kaum bekannt. Bisher tummelte sich dieser nur im Einsteiger-Segment. Doch auf dem MWC 2015 hat man mit dem Kazam Tornado 552L ein High-End-Smartphone offiziell vorgestellt. Und dieses kommt einem sogar bekannt vor.

Das Kazam Tornado 552L ist eines dieser Smartphones, von denen man sonst nichts liest. Gerade im Messetrubel, wo sich alle nur ein die Flaggschiffe der großen Hersteller stürzen. Mit nur 5,5 mm ist es das dünnste Smartphone der Welt. Doch auch der Rest ist nicht von schlechten Eltern, auch wenn es nicht wirklich absolute High-End Ausstattung ist. Trotzdem braucht sich das Kazam Tornado 552L nicht zu verstecken. FullHD-Display, Octa-Core-Prozessor, 2.750 mAh, DTS-Audio und Dual-SIM, da ist vieles bei, was nicht zu verachten ist.

Kazam Tornado 552L Spezifikationen

Und hier nun die technischen Spezifikationen des Kazam Tornado 552L:

  • Display: 5,2″ FullHD-Super AMOLED-Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung
  • Prozessor: 1,7 GHz MediaTek MT6752 64-bit Octa-Core
  • RAM: 2 GB Arbeitsspeicher
  • Speicher: 16 GB, nicht erweiterbar
  • Kamera: 13 MP auf der Rückseite, 8 MP auf der Vorderseite
  • Akku: 2.750 mAh
  • sonstiges: DTS-Audio, Dual-SIM
  • Betriebssystem: Android Lollipop

Kommen euch die Spezifikationen bekannt vor? Genau, es handelt sich dabei um das Gionee Elife S7, welches ebenfalls auf dem MWC 2015 offiziell vorgestellt wurde. Der britische Hersteller Kazam kauft dort seine Modelle ein und labelt sie nur um. Dafür kann man dann aber auch mit einem anständigen Preis punkten. Und wenn man’s genau bedenkt, so schlecht ist das Smartphone aus China nun nicht, die Materialien stimmen und auch die Verarbeitung lässt nicht zu wünschen übrig:



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.