LeEco Le Pro 3 offiziell vorgestellt

0

LeEco Le Pro 3 Android Smartphone

Gestern wurde nun das LeEco Le Pro 3 offiziell vorgestellt. Und eines vorneweg, es ist nicht das erste Smartphone mit 8 GB RAM. Auch hier müssen sich die User mit 6 GB RAM „begnügen“. Warum im Vorfeld eine Präsentationsfolie mit 8 GB RAM gezeigt wurde, ist unklar.

Der chinesische Smartphone-Hersteller LeEco hat gestern nun sein neues Flaggschiff offiziell vorgestellt. Das LeEco Le Pro 3 ist ein echtes High-End-Smartphone geworden. Wenn auch ohne 8 GB RAM – aber ehrlich, wer braucht die schon?! Denn auch der Rest der Ausstattung weiß vollkommen zu überzeugen. Das LeEco Le Pro 3 erscheint in vier Modellvarianten mit einem 5,5″ 2.5D FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung. Im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 821 nebst Adreno 530 GPU. Und nun zu den vier Modellvarianten des LeEco Le Pro 3, hier hat man die Wahl zwischen 4 GB RAM und 32 GB Speicher für 1.799 Yuan oder EUR 240,00; 4 GB RAM und 64 GB Speicher für 2.499 Yuan oder EUR 335,00; 6 GB RAM und 64 GB Speicher für 1.999 Yuan oder EUR 270,00 oder aber 6 GB RAM und 128 GB Speicher für 2.999 Yuan oder EUR 405,00. Auf der Rückseite ist eine 16 MP Kamera mit f/2.0-Blende verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera mit f/2.2-Blende. Der Akku hat eine Kapazität von 4.070 mAh und soll Quick Charge 3.0 unterstützen. Als Betriebssystem kommt Android 6.0.1 Marshmallow mit LeEco eUI 5.8 zum Einsatz. Ferner gehören Bluetooth 4.2 LE, LTE, NFC, Dualband-WLAN 802.11 a/b/g/n/ac (2,5 und 5 GHz) und GPS zum Lieferumfang. Maße und Gewicht betragen 151,4 x 73,9 x 7,5 mm bei 175 g. Das LeEco Le Pro 3 soll in den Farben Roségold, Gold, Silber und Grau erhältlich sein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.