Lenovo K80 mit 4 GB RAM vorgestellt

0

Lenovo K80 Produktbild

Mit dem Lenovo K80 wurde nun das dritte Smartphone vorgestellt, welches mit 4 GB RAM ausgestattet ist. Nach dem Asus ZenFone 2 und dem Xiaomi Mi Note Pro dürften die Chinesen als dritter Hersteller nun ein Modell mit dieser Arbeitsspeicher-Größe vorgestellt haben. Und anscheinend scheinen wohl 4 GB RAM der neue Standard bei Flaggschiffen zu werden. Jedenfalls ab der zweiten Jahreshälfte 2015.

Das neue Lenovo K80 ist das dritte Smartphone-Modell, welches mit üppigen 4 GB RAM ausgestattet ist. Dabei dürfte in den nächsten Jahren der User des Smartphones keine Angst haben, was die Power des Modells betrifft. Auch der verbaute 1,8 Ghz Intel Atom 64-bit Quad-Core-Prozessor hat genügend Power zu bieten. Gut finde ich hier auch, dass man auf ein FullHD-Display setzt, dieses ist meiner Meinung nach noch immer völlig ausreichend. Anscheinend macht auch Lenovo dieses WQHD-Hype nicht mit. Doch auch der Rest der Spezifikationen kann sich durchaus sehen lassen.

Lenovo K80 Spezifikationen

Und das sind die technischen Spezifikationen des Lenovo K80:

  • Display: 5,5″ FullHD mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung
  • Prozessor: 1,8 Ghz Intel Atom 64-bit Quad-Core
  • RAM: 4 GB Arbeitsspeicher
  • Speicher: 64 GB intern
  • Kamera: 13 MP mit OIS und Dual-LED Flash
  • Akku: 4.000 mAh
  • Betriebssystem: Android 5.0 Lollipop

Ab dem 30. April wird das Lenovo K80 in China im Handel erhältlich sein. Dort ist es umgerechnet für EUR 267,00 in den Farben Rot, Silber und Schwarz erhältlich. Es gibt auch eine günstigere Variante mit nur 2 GB RAM und 32 GB an internem Speicher für umgerechnet EUR 222,00. Ob das Modell aber auch den Weg nach Europa und zu uns nach Deutschland kommen wird, ist noch unbekannt.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here