Lenovo Motorola Moto E 2016 im Benchmark aufgetaucht

0

Motorola Moto E 2015 Android Smartphone

Auch in diesem Jahr soll es wieder eine Neuauflage des Motorola Moto E geben. Und nun ist möglicherweise das Lenovo Motorola Moto E 2016 erstmals in einem Benchmark aufgetaucht. Im GFXBench ist ein Lenovo XT1700 aufgetaucht, und dabei soll es sich eben um das 2016er Moto E handeln.

Im letztem Jahr wurde Motorola von dem chinesischen Hersteller Lenovo übernommen. Und nun ist das mögliche erste gemeinsame Smartphone unter der Führung des chinesischen Herstellers im GFXBench aufgetaucht. Das Lenovo XT1700 als auch das Lenovo XT1706 haben sich dort erstmals gezeigt. Und dabei soll es sich um die Neuauflage des Moto E handeln. Und dank des Eintrages in der Datenbank gibt es auch schon erste technische Spezifikationen. Demnach könnte es mit einem 5″ HD-Display mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren soll der 1 GHz MediaTek MT6735P werkeln, dieser soll von 2 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 16 GB groß sein. Auf der Rückseite soll eine 8 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Als Betriebssystem kommt Android 6.0 Marshmallow zum Einsatz. Ferner gehören auch WLAN, Bluetooth, LTE und NFC zum Lieferumfang des Lenovo Motorola Moto E 2016.

Lenovo Moto E 2016 Android Smartphone
Bildquelle: winfuture.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere