Lenovo Z5s: Kündigt der Hersteller bisher unbekannten Prozessor an?

So langsam muss man ja bei Lenovo immer etwas skeptisch sein. Dies hat auch wieder das Lenovo Z5s gezeigt, bei dem der Hersteller wieder nur einmal Versprechungen abgeliefert hat.

Lenovo Z5s Teaser-Poster

Zum kommenden Lenovo Z5s sind jetzt wieder neue Teaser aufgetaucht. Und sofort stellt sich wieder die Frage, ob man denen überhaupt noch trauen kann!? Denn dort kündigt der Hersteller eine „678 CPU“ an. Problem, diesen gibt es gar nicht, jedenfalls nicht bei Qualcomm.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Heißt das also, dass wir mit dem neuen Lenovo Z5s auch gleich einen neuen Qualcomm-Prozessor präsentiert bekommen werden oder ist das nur wieder alles heiße Luft? Da kann man sich bei Lenovo leidernicht mehr sicher sein, denn der einst gute aufgestellte Hersteller aus China ist mittlerweile zur Lachnummer geworden durch seine fragwürdigen Ankündigungen.

Auch die Triple-Kamera wird erneut durch Lenovos Vizepräsident und Ex-ZUK-CEO Chang Cheng angeteasert. Ein Joker verdeckt noch die Rückseite des Smartphone, mal sehen, was sich dahinter verbirgt.

So wirklich etwas an Informationen zum Lenovo Z5s gibt es bisher noch nicht. Nur Gerüchte, die bisher besagen, dass es ein 6,3″ Display, eine Triple-Kamera sowie der Qualcomm Snapdragon 8150 aka 855 bzw. Snapdragon 675 verbaut sein sollen. Als Akku soll ein 3.210 mAh großer Speicher im Gespräch sein.

Quelle(n):
https://www.weibo.com/5061312402/H6z0ujbLy?type=comment#_rnd1544546238944

Über Jörn Schmidt 17029 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*