LG G Flex: schräger Werbespot

Mit dem LG G Flex wurde im letzten Jahr das zweite gebogene Smartphone vorgestellt. Während der Konkurrent Samsung mit dem GALAXY Round eher einen Prototypen lieferte, ist das LG G Flex dagegen weltweit erhältlich. Doch anscheinend geht jetzt die Werbekampagne dafür erst richtig los. Denn die Südkoreaner haben nun ein Werbevideo veröffentlicht, welches, sagen wir mal, etwas seltsam ist. Darin heißt es dann auch, dass das LG G Flex das menschlichste Smartphone ist, was je gebaut wurde. Doch seht es euch selbst an.

Ob man ein gebogenes Display bei einem Smartphone braucht oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich hatte das LG G Flex auch selbst schon in der Hand und muss sagen, für mich ist das nichts. Für dieses Smartphone-Modell hat LG jetzt aber einen wirklich schrägen Werbeclip auf YouTube veröffentlicht, der zeigen soll, dass durch das gebogene Display des Modells das beste menschlichste Smartphone entstanden ist. Und LG hat sich wirklich etwas einfallen lassen.

Während andere Hersteller ihre Modelle immer gekonnt in Szene setzen oder aber über den Klee loben oder die Konkurrenz versuchen lächerlich zu machen, beweist LG, dass man auch mit einem extrem witzigen Spot ein Smartphone wie das LG G Flex ohne es zu zeigen, in Szene setzen kann. Das Video stammt aus den BeNeLux Ländern und man sieht, dass die Macher wirklich viel Humor haben.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

LG G Flex

also schaut euch das LG G Flex Werbevideo in Ruhe an – und vor allem bis zum Schluss! Ich fand es wirklich witzig, eine gute Idee, ein gebogenes Display so herauszustellen. Und es zeigt auch, dass schräge Spots noch immer die meiste Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Quelle+Bildquelle: mobiFlip

Über Jörn Schmidt 16965 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

1 Trackback / Pingback

  1. LG G Flex: schräger Werbespot | Android Sm...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*