LG G Pad 7.0 Hands-On Fotos aufgetaucht

Derzeit dürfte das LG G Pad 7.0 sicherlich nicht das Interesse hervorrufen, welches ihm sicherlich gebührt. „Schuld“ daran ist sicherlich der heute anstehende LG G3 Release. Bereits Anfang Mai hatte LG ja völlig überraschend drei neue Tablets vorgestellt. Naja, zu mindestens angekündigt wäre wohl die bessere Umschreibung. Denn so wirklich hat LG zu den drei neuen LG G Pad-Tablets ja noch nicht verraten. Doch das könnte sich nun ändern, ein erste Hands-On macht die Runde.

Jetzt haben die französischen Kollegen von Frandroid es geschafft, das LG G Pad 7.0 in die Hände zu bekommen. Dies haben sie natürlich auch gleich dazu genutzt, ein Hands-On des neuen Tablets zu machen und neue Fotos sowie Spezifikationen vom LG G Pad 7.0 zu liefern.

LG, G Pad 7.0, LG G Pad 7.0

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Das LG G Pad 7.0 soll demnach mit einen 1,2 GHz Qualcomm Snapdragon 400 Quad-Core-Prozessor, 1 GB RAM, 8 GB internem Speicher (via microSD-Karte erweiterbar) und einem austauschbaren 4.000 mAh Akku erscheinen. Auf der Rückseite soll eine 3MP Kamera verbaut sein, die Frontkamera löst mit 1,3 MP auf. Android 4.4 KitKat ist natürlich mit an Bord.

Das Tablet macht nach den ersten Aussagen einen ordentlichen Eindruck und dürfte im Bereich der Einstiegsklasse angesiedelt sein. Einen genauen Preis hat LG aber bisher noch nicht verraten.



Quelle: Frandroid

Über Jörn Schmidt 16658 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Trackback / Pingback

  1. LG G Pad 7.0 Hands-On Fotos aufgetaucht | Andro...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*