LG G Watch mit SIM-Karte für Telefonie?

1

Derzeit macht ein neues Gerücht zur LG G Watch die Runde. angeblich soll die Smartwatch eine fest verbaute SIM-Karte für die Telefonie verbaut haben. Diese Gerüchten stammen aus Südkorea und bescheinigen dem Modell die Möglichkeit der autarken Telefonie. So richtig vorstellen können sich das viele noch nicht, gerade beim Start der LG G Watch und dem neuen mobilen Betriebssystem Android Gear gehen viele davon aus, das Android Gear zu Beginn doch stark von einem Smartphone abhängig sein werden. Doch dies sind nur Vermutungen.

Noch ist nicht viel über die LG G Watch und auch über Android Wear bekannt. Man nimmt an, dass beides zur Google I/O Ende Juni offiziell vorgestellt werden wird. Doch neue interessante Gerüchte aus Korea lassen viele aufhorchen. Wird man mit der Smartwatch etwa autark telefonieren können?

LG, G Watch, LG G Watch

Die neuen Smartwatches mit Android Wear sollen eher Benachrichtigungen und Informationen von einem Smartphone anzeigen und dieses als Quelle nutzen, statt selber Apps auszuführen. Daher sind auch viele skeptisch, dass man mit der LG G Watch wirklich autark telefonieren wird können. Dies würde ja ein Widerspruch an sich sein.

Bisher handelt es sich natürlich nur um ein Gerücht. LG hat sich zu einer fest verbauten SIM-Karte in der LG G Watch noch nicht offiziell geäußert. Es heißt also abwarten und Tee trinken, mal sehen, ob die autarke Telefonie wirklich möglich sein wird.

Quelle: inews24

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere