LG G3: 10 Millionen Verkäufe geplant

1

Am 27. Mai könnte endlich der LG G3 Release sein. Und die Südkoreaner haben sich mit ihrem neuen Flaggschiff viel vorgenommen. Angeblich soll nun bereits die Massenproduktion des neuen Flaggschiffes begonnen haben. Einige meinen, dass es zu spät sein könnte um bis zum 27. Mai genügend LG G3 produziert zu haben. Daher gehen sie davon aus, dass der LG G3 Verkaufsstart erst irgendwann im Juni sein wird. Natürlich wäre es sehr schön, wenn die Zeit zwischen Release und Verkaufsstart sehr gering ist.

In weniger als einem Monat werden wir dann auch das LG G3 endlich vorgestellt bekommen. Das neue Flaggschiff de Südkoreaner soll alles bisher dagewesene toppen. Angeblich wird es das erste Smartphone eines großen Herstellers, welches mit einem WQHD-Display erscheinen wird.

Und LG hat sich große Ziele für sein LG G3 gesteckt. Angeblich sollen die Südkoreaner bis zu 10 Millionen Stück des Modells verkaufen. Große Zahlen wenn man bedenkt, dass der Smartphone-Markt mittlerweile gesättigt ist und alle Hersteller mit rückläufigen Verkaufszahlen zu kämpfen haben.

LG G3, LG, G3

Beim LG G3 setzt LG neben dem guten Display auch auf einen 2,5 GHz Qualcomm Snapdaron 801, 2 GB oder 3 GB RAM, 32 GB internen Speicher und eine 13 MP Kamera mit LED-Blitz und OIS+. Als Betriebssystem wird Android 4.4 KitKat zum Einsatz kommen.

Quelle: ET News

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere