LG G3 Custom-ROM für das LG G2 verfügbar

Das letztjährige Flaggschiff LG G2 hat nun eine Portierung der aktuellen LG G3 Software bekommen. Damit dürften dann viele neue Features des neuen LG G3 auch auf dem Vorjahresmodell laufen. Denn von offizieller Seite ist nicht vorgesehen, viele der neuen Features, auch per Update, auf das LG G2 zu bringen. Es muss also wieder eine Cutom ROM dafür herhalten. Die Firmware nennt sich CloudyG3 und ist natürlich für alle User frei verfügbar, einzig Root wird vorausgesetzt.

Wer nicht auf LG G3-Features auf seinem LG G2 verzichten will, für den gibt es nun die Möglichkeit, mit der Custom ROM CloudyG3 den Look&Feel des neuen Flaggschiffes auf sein Smartphone zu zaubern. Die Portierung des LG G3-ROMs für das Vorjahresmodell wurde im XDA-Forum veröffentlicht.

LG, G3, LG G3

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Die Installation der LG G3 Custom ROM auf dem LG G2 ist dabei relativ simpel. Einfach ein Backup des bisherigen ROMs erstellen, danach Full Wipe (Dalvik, Cache, System & Data) und dann CloudyG3 installieren nachdem ihr die richtige Version im Aroma-Installer ausgewählt habt.

Die Funktionen der CloudyG3 Custom ROM im Überblick:

Ported from LG G3 official ROM
CloudyKernel (linaro)
Odexed, zipaligned
Aroma installer
SuperSU
Busybox + runparts
init.d support
Debloated
AdAway host file
Latest GApps
LG G3 Camera (4k + MF + SloMo)
Buttons Combination
Brightness and Volume toggle
Split View
Calling Recorder
ART support
Knock Code support
Recovery support for KitKat

Quelle: mobiFlip

Über Jörn Schmidt 17736 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*