LG G3 Release am 27. Mai

2

Da waren die Gerüchte also doch war, der LG G3 Release wird noch im Mai sein. Und zwar genau am 27. Mai. Für dieses Tag hat LG nun Einladungen verschickt. Zwar wird in der Einladung nicht explizit das LG G3 erwähnt, doch zu was sonst sollten die Südkoreaner dann einladen? Daher gehen alle davon aus, dass am 27. Mai der LG G3 Release stattfinden wird. Für dieses Event wurden Einladung für diverse Städte verschickt, LG wird also die Vorstellung des neuen Flaggschiffes wohl ganz groß aufziehen.

Nun ist es raus, LG wird am 27. Mai LG G3 in London, San Francisco und New York der Weltöffentlichkeit präsentieren. Einen Tag später geht es weiter mit Events in Seoul, Istanbul und Singapur! Big Business! Der Termin ist offiziell bestätigt, die entsprechenden Einladungen wurden verschickt, doch das LG G3 wird dort nicht explizit erwähnt.

Damit steigt dann auch der vierte namhafte Smartphone-Hersteller in den Kampf um die Smartphone-Krone ein. Und es sieht wohl ganz gut aus, wenn man den Gerüchten rund um as LG G3 glauben kann. Ein 5,5″ Display mit WQHD-Auflösung, ein Qualcomm Snapdragon 801 sowie 3 GB RAM sollen verbaut sein. Dazu gibt es 32 GB internen Speicher sowie eine 13 MP Kamera mit OIS+.

LG, G3, LG G3

Ich bin gespannt, was uns LG am 27. Mai zeigen wird. Mit fast 100prozentiger Sicherheit kann es sich dabei nur um das LG G3 handeln. Ob es wirklich die anderen Modelle alt aussehen lässt? Mal sehen, bereits im letzten Jahr war das LG G2 für viele ja schon das beste Smartphone des Jahres.

Quelle: The Verge

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.