LG G4: Erste CyanogenMod 12.1 Nightly-Builds verfügbar

LG G4 Android Smartphone

Das LG G4 bekommt CyanogenMod Nightly-Builds. Zwar handelt es sich dabei aber noch um CM 12.1 basierend auf Android 5.1.1 Lollipop, doch viele User des Modells dürften trotzdem über diese Nachricht erfreut sein. Denn nicht jeder mag die Nature UX-Benuteroberfläche des Modells.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Wie jetzt die Entwickler des CyanogenMod auf der offiziellen Google+-Seite mitteilten, wurde das LG G4 mit in die CyanogenMod-Gemeinde aufgenommen. Dabei wurde sowohl das Modell in der Variante H811 als auch in der internationalen Version H815 aufgenommen. Die ersten LG G4 CyanogenMod 12.1 Nightly-Builds sind bereits mit der Recovery unter http://get.cm verfügbar. Weiter Informationen liegen derzeit leider noch nicht vor. Erst vor ein paar Tagen war das LG G4 ja in den Schlagzeilen, da aber leider mit schlechten News. Denn das kurz zuvor gestartete LG G4 Android 6.0 Marshmallow Update musste leider wegen technischer Probleme zurückgezogen werden. Bisher gibt es auch noch keine Informationen darüber, wann mit dem erneuten Rollout zu rechnen ist.


Über Jörn Schmidt 16707 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*